News

News 12.08.2019, 09:56

DIMMU BORGIR, AMORPHIS - Co-Headlinertour für Anfang 2020 angekündigt

DIMMU BORGIR und AMORPHIS gehen im Januar und Februar des kommenden Jahres zusammen auf Co-Headlinertour.

Als Support sind die US-Post-Black-Metaller WOLVES IN THE THRONE ROOM mit dabei. AMORPHIS-Gitarrist Esa Holopainen verrät über die anstehende Konzertreise: "Als die Idee aufkam, eine Co-Headline-Tour mit DIMMU BORGIR zu machen, waren wir begeistert, aber gleichzeitig überrascht. Musikalisch sind wir doch unterschiedlich, aber wenn man darüber nachdenkt, ist es doch eine super Kombination. Beide Bands ziehen ihre Inspiration aus ähnlichen Elementen und beide sind absolut einzigartig auf der Bühne. Natürlich werden wir eine gigantische Produktion für diese Tour auffahren und können es nicht erwarten, im Januar 2020 die Kälte zu euch zu bringen. Außerdem freuen wir uns sehr, auch WOLVES IN THE THRONE ROOM als Opener an Bord zu haben."

DIMMU BORGIR, AMORPHIS & WOLVES IN THE THRONE ROOM live:

24.01.20 CH-Zürich - Komplex 457
26.01.20 Wiesbaden - Schlachthof
28.01.20 München - Tonhalle
29.01.20 Filderstadt - FILharmonie
30.01.20 Berlin - Columbiahalle
31.01.20 Oberhausen - Turbinenhalle
01.02.20 Hannover Swiss Life Music Hall

Bands:
DIMMU BORGIR
AMORPHIS
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.