News


Pic: Arnie Goodman

News 29.08.2019, 11:59

THE DEAD DAISIES - Glenn Hughes ersetzt John Corabi und Marco Mendoza

THE DEAD DAISIES haben Sänger/Bassist Glenn Hughes (BLACK COUNTRY COMMUNION) in ihre Reihen aufgenommen.

Auf der Homepage der Hardrock-Band wird Hughes bereits in der Line-up-Sektion als Mitglied des Allstar-Kollektivs geführt. John Corabi (v.) und Marco Mendoza (b.) wollen sich in Zukunft anderen Projekten widmen. An dieser Stelle könnt ihr den Song 'Righteous Days' hören, den Hughes mit THE DEAD DAISIES zusammen aufgenommen hat. In einem Statement der Band heißt es:

"Sowohl John als auch Marco sind und werden immer ein Teil der THE DEAD DAISIES-Musikerfamilie sein, aber an diesem Zeitpunkt haben sie beschlossen, an ihren eigenen Soloprojekten zu arbeiten. Die Jungs waren vor Kurzem im Studio in Los Angeles, um Musik mit dem legendären Sänger und Bassisten Glenn Hughes aufzunehmen. David, Doug, Deen und Glenn werden im Laufe des Jahres wieder ins Studio gehen, um ihr nächstes Album fertigzustellen. Sie freuen sich darauf, euch 2020 auf Tour zu sehen!""

Bands:
THE DEAD DAISIES
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos