News

News 11.07.2022, 11:42

SACRED REICH - Show beim Headbangers Open Air und weitere Festival-Auftritte abgesagt

SACRED REICH können aus gesundheitlichen Gründen nicht wie geplant beim Headbangers Open Air auftreten.

Der SACRED REICH-Auftritt muss "wegen der ernsten Krankheit eines Bandmitglieds" ausfallen, wie die Festival-Veranstalter in einem Statement mitteilen. Ein Ersatz wird so schnell wie möglich mitgeteilt. Auch SACRED REICH selbst melden sich mit folgender Botschaft:

"Aufgrund von Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, müssen SACRED REICH die kommenden Europa-Festivalshows absagen. Wir wissen, dass dies eine Enttäuschung für alle ist, die so lang schon auf diese Shows gewartet haben und es tut uns leid. Wir hoffen, ihr genießt den Sommer und freuen uns darauf, euch im Herbst wiederzusehen."

Die Band hatte zuvor bereits ihre Shows beim Graspop Metal Meeting, dem Hellfest und dem Copenhell abgesagt, damit Gitarrist Wiley Arnett sich einer nicht näher definierten Operation unterziehen kann: "Wiley leidet an einer Verletzung, wegen der er sich operieren lassen muss. Er wird sich vollständig erholen, allerdings nicht rechtzeitig für diese Shows."

Nach wie vor werden SACRED REICH jedoch im Oktober auf Deutschland-Tour gehen:

15.10.22 Erfurt - From Hell
16.10.22 Nürnberg - Hirsch
17.10.22 Kassel - Schlachthof
18.10.22 Münster - Sputnikcafe

Bands:
SACRED REICH
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos