News

News 08.07.2020, 11:30

DEREK SHERINIAN - "The Phoenix"-Solo-Album für September angekündigt

Keyboarder Derek Sherinian veröffentlicht sein neues Solo-Album "The Phoenix" am 18. September und heißt darauf unter anderem Steve Vai, Zakk Wylde und Billy Sheehan als Gastmusiker willkommen.

Der Nachfolger von Sherinians 2011 veröffentlichter Solo-LP "Oceana" kommt am 18. September auf den Markt. Dafür hat der Ex-DREAM THEATER/SONS OF APOLLO-Keyboarder einen Vertrag mit InsideOut Music unterzeichnet, über die "The Phoenix" erscheinen wird. Auf dem Album arbeitet Sherinian erneut mit Schlagzeuger Simon Phillips zusammen, der auch an der Produktion und dem Songwriting beteiligt war.

Zudem sind auf "The Phoenix" zahlreiche Gastmusiker vertreten, darunter die Bassisten Tony Franklin, Jimmy Johnson und Billy Sheehan (Sherinians SONS OF APOLLO-Bandkollege) sowie die Gitarristen Joe Bonamassa, Zakk Wylde, Steve Vai, Ron "Bumblefoot" Thal (ex-GUNS N' ROSES, SONS OF APOLLO) und Kiko Loureiro (MEGADETH).

"The Phoenix" wartet mit sieben neuen Songs sowie einer Cover-Version von Buddy Miless 'Them Changes' auf und kommt als limitierte Digipak-CD, 180g LP + CD und digitales Album auf den Markt.

Die "The Phoenix"-Tracklist:

1. The Phoenix
2. Empyrean Sky
3. Clouds Of Ganymede
4. Dragonfly
5. Temple Of Helios
6. Them Changes
7. Octopus Pedigree
8. Pesadelo

Bands:
DEREK SHERINIAN
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.