ReviewDynamit

Band
CIRCLE II CIRCLE 
Kategorie
Dynamit 
Heft
RH #192 
Titel
Watching In Silence  
Erscheinungsjahr
2003 
Note
8.5 

45:53)
Endlich meldet sich einer der besten Sänger des Power-Metal-Genres zurück! Als Zak Stevens Anfang der Neunziger bei den amerikanischen Power-Metallern Savatage den Posten am Mikro übernahm, war nicht sofort abzusehen, dass die Band mit diesem Sänger ihre in kommerzieller Hinsicht erfolgreichste Ära einläuten sollte. Durch Alben wie "Handful Of Rain" oder "The Wake Of Magellan" sowie die grandiosen Konzerte, die Savatage als eine der besten Live-Bands auswiesen, stand der Name Zak Stevens schon bald für perfekte Performance und eine unverwechselbare Stimme. Umso größer war vor drei Jahren der Schock, als Stevens die Band verließ.
Jetzt präsentiert sich der charismatische Frontmann mit seiner neuen Band CIRCLE II CIRCLE und dem Debüt "Watching In Silence" wieder einmal in absoluter Topform und knüpft nahtlos an seine Zeit bei Savatage an. Die Stärken seiner früheren Wirkungsstätte, nämlich Pianoparts, eingängige Riffs und markante Soli - bei denen die Bewunderung des CIIC-Gitarristen Matt LaPorte für Criss Oliva deutlich zu erkennen ist - ergeben in Kombination mit Stevens charakteristischem Gesang und vereinzelt modernen Akzenten zehn Highlights des melodischen Power Metal. Das hymnenhafte Titelstück, der starke Opener ´Out Of Reach´, das groovende ´The Circle´ und der Ohrwurmgarant ´Walls´ sind beste Beispiele für stimmiges Songwriting, woran die erneute Zusammenarbeit mit den ehemaligen Kollegen Jon Oliva und Chris Caffery nicht ganz unschuldig sein dürfte.
CIRCLE II CIRCLE ist mit "Watching In Silence" ein großartiges Album gelungen, so dass man sich den garantiert ebenso hammermäßigen Auftritt der Amerikaner auf dem Rock-Hard-Festival - mit dem Mountain King als Special Guest - keinesfalls entgehen lassen sollte!


Jenny Rönnebeck 8.5

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen