ReviewDVD - Musik

Band
BOYSETSFIRE 
Kategorie
DVD - Musik 
Heft
RH #356 
Titel
20th Anniversary Live In Berlin 
Erscheinungsjahr
2016 
Note

(End Hits/Cargo)
Die Postcore-Ikonen BOYSETSFIRE pausieren momentan, doch ihre Abwesenheit versüßen uns die Herren aus Newark, Delaware, mit der Veröffentlichung einer fetten DVD-Box. Im Oktober 2014 spielte das Sextett zum 20-jährigen Bandjubiläum in Hamburg, Köln, Berlin und Wien jeweils an drei Abenden die Alben „After The Eulogy“, „Tomorrow Come Today“ und „The Misery Index: Notes From The Plague Years“ plus Greatest-Hits-Zugaben. „20th Anniversary Live In Berlin“ zeigt auf drei jeweils 75 bis 80 Minuten langen DVDs die Konzertabende in Berlin und bietet zudem auf einer vierten DVD sowohl einen 40-minütigen, acht Songs umfassenden Akustik-Gig als auch eine 45-minütige Tournee-Dokumentation zum Jubiläums-Trip.
Technisch ist das Boxset weder eine großformatige High-End-Arbeit noch eine wackelige Do-It-Yourself-Produktion. Mit solider Bodenständigkeit fangen die Kameras die Stimmung vor und auf der Bühne des Berliner Lidos ein, begleiten den Tourtross hinter den Kulissen und halten drauf, wenn die Band in ruhigen Interviews über ihre Entstehung, Krisen und wichtige Momente ihrer Karriere sinniert. Und als wäre der insgesamt mehr als fünf Stunden umfassende Inhalt nicht schon wertig genug, beglücken BOYSETSFIRE ihre Fans außerdem noch mit einem Poster, einem gestickten Patch und drei Stickern, die jeder Box beigelegt sind.


Conny Schiffbauer

AMAZONEMPFEHLUNG