RH #301Titelstory

KREATOR

Der Soundtrack für Fukushima

KREATOR

KREATOR sind in der Form ihres Lebens. Mit „Phantom Antichrist“ veröffentlicht die Essener Stahlschmiede erstaunlich lässig ein gewieftes Metal-Album von Weltrang. Was für eine Entwicklung seit den Anfangstagen als pubertäre Haudrauf-Kapelle!

Die ersten Kommentare bei YouTube zu „Phantom Antichrist“ lesen sich in etwa so: „Nimm das, Dave Mustaine!“ Megadeth, Metallica - das waren mal unerreichbare Vorbilder von Mille & Konsorten. Doch wenn es so weitergeht, haben Megadeth, einst das Flaggschiff des technisch versierten Thrash Metal, bald abgewirtschaftet. KREATOR sind hingegen mit ihrem reifsten Album „Phantom Antichrist“ ein kleines Stückchen weiter in Richtung Weltspitze gerückt. Echte Heldenverehrung für Jülle, Mille, Speesy und Sami? In Deutschland vielleicht nicht vorstellbar, weil KREATOR seit jeher als Kumpeltypen und Fans wahrgenommen werden, die nebenbei auch gute Musik machen. Aber anderswo ist das Quartett eine weit exotischere Qualitätsmarke im Geschäft mit harter Musik.

»Heute Abend fliegen wir noch nach Chile. Nur für ein Konzert.« Der Gig ist lukrativ genug, dass Mille der Band im Flugzeug Business Class gönnt. Doch bevor KREATOR in einem Stadion (!) in Santiago de Chile als Headliner eines international besetzten Metal-Festivals die „Violent Revolution“ ausrufen, ist noch einmal Ortstermin mit Rock Hard in der Essener Südstadt angesagt, in der Herr Petrozza seit einigen Jahren wohnt. Für die letzte Titelstory haben wir uns im Ruhrmuseum der Zeche Zollverein...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

KREATOR + VADER + DAGOBA16.01.2018CH-LausanneLes DocksTickets
JUDAS PRIEST + AVENGED SEVENFOLD + A PERFECT CIRCLE + AKERCOCKE + AMARANTHE + ANTI-FLAG + ARKONA + ASKING ALEXANDRIA + ASPHYX + AT THE GATES + u.v.m.21.06.2018
bis
23.06.2018
BE-DesselGRASPOP METAL MEETINGTickets

ReviewsKREATOR

Gods Of ViolenceRH #357 - 2017
Nuclear Blast/Warner (51:50)Das Fazit vorneweg: Album Nummer zwei mit Meisterpro...
Dying AliveRH #315 - 2013
(Nuclear Blast/Warner) Deutschlands führende Edel-Thrasher hätten mit der Auf...
Phantom AntichristRH #301 - 2012
Nuclear Blast/Warner (45:34) Dass die neue KREATOR-Platte gut ist, belegt allei...
Hordes Of ChaosRH #261 - 2009
Steamhammer/SPV (38:27) Über die Art der Produktion von „Hordes Of Chaos“ ...
Enemy Of GodRH #212 - 2005
(55:48) Drei Jahre haben sich Essen´s Finest Zeit gelassen, um ihrem zweiten D...
Live KreationRH #194 - 2003
(143:23) Gut Ding muss Weile haben. 18 Jahre nachdem Europas größte Thrash-Co...
Violent RevolutionRH #173 - 2001
In Sachen KREATOR bin ich eigentlich der denkbar intoleranteste Hörer und Kriti...
1985 - 1992 Past Life TraumaRH #163 - 2000
Neben neu gemasterten Versionen ihrer ersten drei Scheibletten "Endless Pain", "...
EndoramaRH #143 - 1999
Man darf gespannt sein, wie die Fans das neue KREATOR-Album aufnehmen werden. Zw...
OutcastRH #122 - 1997
"Leave this world behind", krächzt Mille auf dem geilen, treibenden Opener der ...
Scenarios Of ViolenceRH #107 - 1996
KREATOR haben bekanntlich ihrem einstigen Label "Und Tschüß!" gesagt. Daß Noi...
Cause For ConflictRH #100 - 1995
Eins muß man Mille und seinen Mannen lassen: Sie brauchen zwar immer 'ne halbe ...
RenewalRH #66 - 1992
Die Überraschung des Monats! "Renewal" (Erneuerung), diesen Titel muß man erns...
Coma Of SoulsRH #43 - 1990
Es ist schon erstaunlich, wie sich dieser Ruhrpott-Vierer ständig weiterentwick...
Extreme AggressionRH #32 - 1989
Auch wenn mich gleich die vereinigte Thrash-Gemeinde einen Kopf kürzer macht, t...
...Out Of The Dark... Into The Light (Mini-LP)RH #28 - 1988
Da "Terrible Certainty" sich schon einige Monate auf den Plattentellern dreht un...
Terrible CertaintyRH #23 - 1987
In etwas das gleiche, was auch schon bei Tankard zutraf, kann man auf KREATOR be...
Flag Of HateRH #18 - 1986
Alle KREATOR-Fans können aufatmen. Eure Gruppe ist nicht kommerzieller geworden...
Pleasure To KillRH #16 - 1986
Hardcore-Fans dürfen aufatmen. Mit "Pleasure To Kill" könnt ihr wied...
Endless PainRH #12 - 1985
Deutschland ist wieder um eine Speed-Band reicher! Was KREATOR (ehemals Tormento...
Extreme Aggression1989
Nachdem ein gewisser Roy Rowland den musikalisch superben Vorgänger „Terrible...