RH #246Interview

DESASTER

Die wirklich wichtigen Dinge im Leben

Mit „Satan´s Soldiers Syndicate“ haben die Black-Thrash-Rabauken aus Koblenz, die dafür bekannt sind, dass sie NIE ein Blatt vor den Mund nehmen, ihren kreativen Zenit erreicht. Besser kann man es eigentlich kaum noch machen - es sei denn, man spielt tuntigen „Power“ Metal wie Kamelot oder Freedom Call. In diesem Falle hätten DESASTER dann wohl versagt.

Infernal, Gitarrist und Hauptsongwriter, und Tormentor, Drummer und Seele der Band, wetzen bereits die Klingen, als das viel zu tolerante Rock Hard zum Interview bittet. Die Herren freuen sich darauf, mal wieder richtig schön abkotzen zu können. Gut so!

»Mit dem Begriff „Metal“ wird viel zu inflationär umgegangen!« beginnt Infernal. »Was hat bitte irgendwelcher Gothic-Weiber-Pop-Schmusesound oder Was-weiß-ich-wer-im-Rammstein-Soundgewand mit METAL zu tun? Also sorry, ich bin ja ein sehr toleranter Mensch, aber wenn´s um meinen METAL geht, um meine MUSIK, meinen LIFESTYLE, mein OUTFIT, meine RELIGION, dann bin ich absoluter FASCHIST! Haha, ja, druck das so - dann können sich die weltoffenen, ach so modernen und progressiven Lackaffen mal wieder aufregen! Nee, mal im Ernst: Jeder kann ja das hören, was er will. Sogar ich höre mir ab und zu andere Musik an - aber alles, was sich nicht irgendwo zwischen Accept und Zarathustra bewegt, hat die Bezeichnung Metal nicht verdient. Da bin ich absolut konservativ und Traditionalist. Sucht euch gefälligst einen eigenen Namen für eure Musik! Mir gehen halt diese ganzen Bands und deren Fans...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

DESASTER + DISBELIEF + NIGHT DEMON + SCREAMER + SOILID + THE FLESH TRADING COMPANY + LIQUID STEEL + HAILSTONE + CROMANTIC FLASH + COMMANDER + u.v.m.21.09.2018
bis
22.09.2018
Schrobenhausen, SSV-Sportgelände in der HögenauMETAL IM WOIDTickets
SODOM + DESASTER + EVIL INVADERS + CLITEATER + WITCHBURNER + REVEL IN FLESH + DOWNFALL OF GAIA + FLESHCRAWL + SOULBURN + ASPHYX + u.v.m.05.10.2018
bis
06.10.2018
Lichtenfels, StadthalleWAY OF DARKNESS FESTIVALTickets
MARDUK + BENEDICTION + DARVAZA + IZEGRIM + KETZER + NECROPHOBIC + OFFERBLOK + POSSESSION + SEPTICFLESH + SLÆGT + u.v.m.14.12.2018
bis
15.12.2018
Eindhoven, EffenaarEINDHOVEN METAL MEETINGTickets

ReviewsDESASTER

The Oath Of An Iron RitualRH #347 - 2016
Kollege Schilling hat es in seinem DESASTER-Vorabbericht im letzten Heft bereits...
A Desasterous Meeting/Live In BambergRH #327 - 2014
(High Roller/Hellbangers Moselfranken)Ein Vierteljahrhundert Black Thrash vom Fe...
Live In BambergRH #327 - 2014
High Roller/Soulfood (109:11)DESASTER waren immer eine starke Liveband, doch der...
The Arts Of DestructionRH #298 - 2012
Metal Blade/Sony (44:42) Die Koblenzer DESASTER waren mir schon immer sympathis...
1989 - 2009: Jubiläumsbox
Diese Box ist der absolute Hammer und enthält alles, was ein Die-hard-DESASTER-...
Satan´s Soldiers SyndicateRH #245 - 2007
(37:26) Auf ihrem sechsten vollständigen Studioalbum (es gibt noch diverse Sin...
Infernal Voices
Um »auch mal so was wie die „Expurse Of Sodomy“-Maxi in der Diskographie zu...
AngelwhoreRH #220 - 2005
(52:12) Mit „Angelwhore“ veröffentlicht Deutschlands populärste Undergrou...
Brazilian Blitzkrieg Blasphemies
(71:23) Bei ihrer ersten Südamerika-Show letztes Jahr in Sao Paulo wurde dies...
Divine BlasphemiesRH #188 - 2002
(40:42) Ich hatte ehrlich gesagt Bedenken, ob man DESASTER ohne das markante Or...
Tyrants Of The NetherworldRH #165 - 2000
(42:32) Mit diesem Album krönen sich DESASTER selbst zu Deutschlands Undergroun...
Ten Years Of Total Desaster
Die deutschen Black-Thrasher feiern ihr zehnjähriges Bandjubiläum - und warten...
Hellfire´s DominionRH #139 - 1998
Selten war sich der deutsche Underground so einig: DESASTER sind die wichtigste ...
Stormbringer
Auch wenn die süddeutschen DESASTER gemeinhin gerne als Black Metal-Band gehand...
A Touch Of Medieval Darkness
Blutrot versinkt die Sonne im Westen zwischen den violetten Wolken eines heraufz...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen