RH #230Interview

NOFX

Das Schweigen der Wölfe

Elf Jahre ist es her, dass NO FX uns ihr letztes Interview gewährten. Der Presse-Boykott schien für die Ewigkeit in Stein gemeißelt, doch plötzlich geben sich die Punk-Könige wieder gesprächig - George Bush sei´s gedankt.

In der Telefon-Warteschleife der bandeigenen Plattenfirma Fat Wreck in San Francisco schnarrt ein thematisch perfekt passender Punk-Hit namens ´You´re On Hold´ in Endlos-Rotation. Die Dame an der Rezeption klinkt sich alle fünf Minuten ein, um peinlich berührt immer das gleiche Mantra abzuspulen: Eric Melvin komme gleich, ganz sicher, überhaupt kein Problem, ja, er sei schon fast im Hause. Sollte es am Ende doch nichts werden mit der völlig unerwartet von der Band abgenickten fernmündlichen Audienz?

Ein gefühltes Erdzeitalter später haucht eine verdächtig entspannte Männerstimme durch den Transatlantikdraht:

»Hi, hier ist Melvin. Sorry, ich musste noch Kohle in die Parkuhr stopfen. Hier in der Gegend handelt man sich immer sofort Bußgelder ein, und ich hatte keine Vierteldollarmünzen mehr in der Hosentasche.«

Es ist 10.30 Uhr Ortszeit, und Melvin, Gitarrist und Gründungsmitglied der unkaputtbaren Ohrwurm-Zauberer, schwebt bereits im Zeitlupentempo über den Dingen wie unsere härtesten Redaktionskiffer nach der dritten Gute-Nacht-Tüte. Mit einer warmen Märchenerzählerstimme, die jedem Kinderhörbuchsprecher zur Ehre gereichen würde, erklärt er das lange Jahre konsequent durchgehaltene Schweigen seiner Band:

»Wir hörten damals auf, Interviews zu...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsNOFX

Ribbed Live In A DiveRH #377 - 2018
Fat Wreck/Indigo (37:25)Während Knalltüten wie Campino seit Jahrzehnten diesel...
First Ditch EffortRH #354 - 2016
Fat Wreck/Edel (33:07)„Fuck you Paul Burkett/ I´m glad that you are dead/ You...
Stoke ExtinguisherRH #321 - 2014
Fat Wreck (13:32) Die Altmeister der schnellen Nummer schütteln sich mal wiede...
Self/EntitledRH #307 - 2012
Fat Wreck/Edel (29:53) Die Konkurrenz kann sich krummlegen, wie sie will, selbs...
Cokie The Clown (EP)
Typisch NOFX: Vier der besten Songs aus den „Coaster“-Sessions (darunter das...
Coaster
Fat Wreck/SPV (32:56) 25 Jahre NOFX, 25 Jahre funkensprühende Genialität. D...
They´ve Actually Gotten Worse LiveRH #248 - 2007
(59:13) Ja, diese Musiker sind betrunken. Ja, sie verspielen sich mehr als einm...
Wolves In Wolves´ Clothing
(46:27) 'I´m not here to entertain you, I´m not your clown, I´m your dealer...
Never Trust A Hippie RH #228 - 2006
(13:10) Zwei den Sabber hektoliterweise fließen lassende Ausblicke auf das im ...
The Greatest Songs Ever Written (By Us)RH #211 - 2004
(61:37) Die beste Punk-Greatest-Hits-Kopplung aller Zeiten ist für die einges...
The War On ErrorismRH #194 - 2003
(36:18) Auch wenn Achtziger-Puristen jetzt mit Schaum vorm Mund ihre rostigen S...
Regaining UnconsciousnessRH #192 - 2003
(12:59) Nimmt man die drei auf dieser Single vertretenen, gewohnt hymnisch-geni...
45 Or 46 Songs...RH #181 - 2002
Völlig essenzielle Raritäten/Outtakes-Doppel-CD der genialsten Melodic-Hardcor...
Pump Up The ValuumRH #158 - 2002
Alle paar Jahre mal müssen die 15 Schlafzimmer im Westflügel meines bescheiden...
The DeclineRH #153 - 1999
Die verrückten kalifornischen Trötenpunks NO FX machen 'ne Konzept-EP? Soll wo...
So Long... And Thanks For All The ShoesRH #127 - 1997
Hüpfhüpf, hoppelhoppel! NO FX prügeln auf ihrem siebten Longplayer mit dem au...
Heavy Petting ZooRH #105 - 1996
Der dicke Mike legt es mit seinen Kollegen darauf an, die Charts zu erstürmen, ...
RibbedRH #52 - 1991
Wie wahr! Der Bandname ist hier durchweg Programm. Ohne irgendwelche technischen...
Punk In Drublic1994
Der Vorgänger "White Trash Two Heebs And A Bean" (eine lupenreine Zehn-Punkte-P...
White Trash, Two Heebs And A Bean1992
"White Trash..." ist das beste Album in der langen, erfolgreichen Karriere der H...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen