RH #220Interview

HYPNÖS

Proletarier an die Macht!

Ziemlich runderneuert präsentiert sich die tschechische Death-Metal-Institution HYPNÖS nach einer längeren Pause auf ihrem dritten Longplayer „Rabble Manifesto“. Neuer Gitarrist, neues Logo, neuer Sound und dazu noch zwei Pünktchen auf dem O im Bandnamen. Fragen nach dem Wieso, Weshalb, Warum beantwortet uns Band-Mastermind Bruno.

»Ich bin gerade mit meiner Freundin im Wald und suche Pilze«, lacht Bruno, den ich auf seinem Handy anklingle. Die Background-Geräusche mit knackenden Ästen und raschelndem Laub bestätigen, dass mich der gute Mann keineswegs auf den Arm nehmen will, sondern die Wahrheit spricht. Das ist doch auch mal ´ne Premiere: ein Interview beim Pilzepflücken...

»Eigentlich war diese recht lange Pause gar nicht geplant«, plaudert Bruno auch gleich drauflos. »Aber unsere Plattenfirma wurde etwas nervös, nachdem wir ihr mitteilten, dass wir eine kleine musikalische Kurskorrektur vornehmen wollen. Sie wollten daraufhin erst mal ein paar Demos hören. Nachdem wir uns mit dem Label geeinigt hatten, war das Studio von Harris Johns, mit dem wir unbedingt wieder arbeiten wollten, erst mal ´ne ganze Weile belegt, dann mussten wir noch etliche Kleinigkeiten nach den eigentlichen Studioarbeiten aufnehmen, ein Video wurde gedreht, weil wir es unbedingt auf der CD haben wollten - und so kam halt eins zum anderen. Ich hoffe, die Leute haben uns nicht vergessen.«

Und in der Zwischenzeit habt ihr unheimlich viel Motörhead gehört, oder warum schreibt ihr euch jetzt mit Ö?

»Haha...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen