RH #139Interview

EDGUY

Lagerkoller und Schnittchen

Ein Blick auf unsere Lesercharts zeigt, daß EDGUY mit ihren hochmelodischen Metalhymnen offenbar genau den Geschmack eines Großteils unserer Leserschaft getroffen haben und sich getrost zu den Aufsteigern des Jahres zählen dürfen. Entsprechend groß ist natürlich die Erwartungshaltung bezüglich des für Anfang Februar ´98 anvisierten „Vain Glory Opera“-Nachfolgers.

Dieser heißt voraussichtlich „Theatre Of Salvation“ und wurde einmal mehr von der Band selbst in Zusammenarbeit mit Norman Meiritz produziert, wobei die Aufnahmen diesmal in den Fuldaer Rhön-Studios vonstatten gingen. Dorthin lud man im September, nach zehn Wochen Studioarbeit und kurz vor dem kollektiven Lagerkoller stehend, eine kleine Schar von Journalisten und Freunden ein, um diese bei Schnittchen und Bier mit vier der neuen Songs zu konfrontieren. Danach ging es für zehn Tage nach Finnland, wo das Material in Timo Tolkkis Finnvox-Studio abgemischt wurde.

Aber bleiben wir in Fulda: Zunächst dröhnt ein schneller Banger namens ´Babylon´ aus den Boxen, der ebenso wie das nachfolgende, etwas gemäßigtere ´Arrows Fly´ durch einen gelungenen Refrain überzeugt. Beides gutklassige Songs, die den „Vain Glory Opera“-Standard locker halten. Dasselbe gilt auch für ´Land Of The Miracle´, eine von zwei auf dem Album vertretenen langsamen Nummern, übrigens laut Sänger und Bandsprachrohr Tobias Sammet »alles andere als eine Pussy-Ballade« - ein herrlicher Schmachtfetzen, der aufgrund seines Pathos´ und der kanonartigen Chöre...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsEDGUY

MonumentsRH #363 - 2017
Nuclear Blast/Warner (150:31)Keine halben Sachen: Zum 25. Bandjubiläum veröffe...
Space Police - Defenders Of The CrownRH #323 - 2014
Nuclear Blast/Warner (54:17) Eigentlich könnte man es an dieser Stelle kurz ma...
Age Of The JokerRH #292 - 2011
Nuclear Blast/Warner (65:23) Ohrwürmer, Ohrwürmer! Frische Ohrwürmer im Ange...
Tinnitus SanctusRH #259 - 2008
Nuclear Blast/Warner (53:56) „Mandrake“, „Hellfire Club“ und „Rocket ...
Rocket RideRH #225 - 2006
(60:10) Wer hätte gedacht, dass ich ein EDGUY-Album mal so klasse finden würd...
SuperheroesRH #221 - 2005
(26:08) EDGUY haben alle Qualitäten, die Metal-Superhelden heutzutage mitbring...
Hall Of Flame
(116:11) Nach dem Wechsel zu Nuclear Blast war klar, dass das alte Label eines...
Hellfire ClubRH #203 - 2004
(61:13) Donnerwetter! Der „Hellfire Club“ ist eine geile Spelunke, in der m...
King Of FoolsRH #201 - 2004
(21:34) Als Vorgeschmack auf das am 15. März erscheinende Album „Hellfire Cl...
Burning Down The OperaRH #193 - 2003
(103:26) Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis EDGUY mit einer Live-Sc...
MandrakeRH #173 - 2001
Die Melodic Power Metal-Scheibe des Jahres? Nicht ganz. Denkbar knapp geschlagen...
Painting On The WallRH #172 - 2001
Ist ja ein ganz netter Appetithappen, der da aus dem Hause EDGUY in letzter Seku...
The Savage PoetryRH #158 - 2000
EDGUY haben sich - ähnlich wie die Schweden Lefay - dazu entschlossen, ihr als ...
Theater Of SalvationRH #141 - 1999
Es ist schon erstaunlich, welche Entwicklungen Bands im Laufe der Jahre nehmen. ...
Vain Glory OperaRH #129 - 1998
Wow, da haben die Jungs aus Fulda aber noch mal ein fettes Pfund zugelegt. Nach ...
Kingdom Of MadnessRH #121 - 1997
Da soll noch einer behaupten, der deutsche Nachwuchs wäre nicht existent. Mit d...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen