RH #114Interview

SKUNK ANANSIE

Große Klappe, viel dahinter

In England waren sie die Sensation der letzten beiden Jahre. In Teutonien begegnete man SKUNK ANANSIE zunächst mit deutscher Gemütlichkeit, schloß sie dafür aber nach längerer Schnupperphase umso fester ins Herz. So kommt es, daß das Quartett um die Frau mit der optisch und akustisch größten Klappe der Rockszene ihr Debüt „Paranoid And Sunburnt“ bei uns noch immer wie warme Semmeln über die Theken gehen läßt, aber klammheimlich schon einen Nachfolger in die Läden gestellt hat.

 

Frontfrau Skin ist es, die während unseres Interviews in der Suite eines Kölner Hotels am meisten redet. Drummer Mark, von dem ich bislang vermutete, daß er bei den Promoaktivitäten zum Vorgänger-Album den Mund hielt, weil er auf der Scheibe noch gar nicht mitspielte, ist nach wie vor mucksmäuschenstill, der dreadgelockte Basser und Bandsenior Cass wie immer charmant und unverbindlich (und die meiste Zeit mit dem Durchblättern eines Rock Hards beschäftigt), und Klampfer Ace nutzt die raren Lücken im Skin'schen Redeschwall zu einigen wenigen Bemerkungen.

„Stoosh“ heißt das neue Werk der Londoner, das qualitativ, wenn auch nicht stilistisch, problemlos an den grandiosen Erstling anknüpft.

"„Stoosh“ ist ein Begriff, den du bestimmt nicht im Wörterbuch finden wirst", versucht sich Cass an einer Erklärung, nachdem er, Skin und Ace zunächst gleichzeitig probierten, mir das Wort zu erläutern.

"Wenn du dich richtig chic gemacht hast und dich daher weigerst, auf einem dreckigen Stuhl Platz zu nehmen, dann...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen