RH #113Tourtagebuch

GOTTHARD

Eine Handvoll Schweizer in Japan...

Traditioneller Hardrock ist noch lange nicht tot - weder in Europa noch in Japan. Hans-Martin Issler überzeugte sich hautnah von dieser Tatsache und begleitete GOTTHARD ins Reich des Automaten-Kaffees und der höllisch lauten Spielhallen. Und zur Story lieferte er auch gleich noch die bunten Bildchen.

1. Tag

 

Zürich-Klothen Airport, 10.00 Uhr: Das GOTTHARD-Mobil rollt vor und lädt Crew, Band (minus Steve und Leo) und zehn Gitarrenkoffer ab. Die Reise geht nach Japan, wo für GOTTHARD drei Shows auf dem Programm stehen. Sänger Steve Lee und Gitarrist Leo Leoni weilen schon in Korea, um dort die Werbetrommel zu rühren. Manager Jan Bayati checkt uns Zehn fix für den Flug nach Nagoya ein. Als Fluglektüre drücke ich jedem noch ein druckfrisches Rock Hard in die Hand. Nur Drummer Hena Habegger konnte sich in einem unbeobachteten Augenblick davonstehlen und kauft sich am Kiosk die aktuelle Ausgabe selbst. Entsprechend lang wird sein Gesicht, als ihm alle mit dem neuen Heft entgegenwinken. Der Flug selbst verläuft anständig und gesittet - die Alkoholpegel halten sich im grünen Bereich. Die bayrische Crew, bestehend aus Lichtmann Chris und Soundmann Ernst, bestechen Stewardess Teresa mit einer gefälschten GOTTHARD-Autogrammkarte, um an die Bierreserven ranzukommen. Entsprechend in Stimmung lassen sich die beiden gleich noch von zwei kleinen Japanerinnen etwas Grundwortschatz beibringen.

Nach mehr als 13 Stunden Flug landet die Boing 747 pünktlich um 10.40 Uhr endlich in Nagoya,...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsGOTTHARD

SilverRH #356 - 2016
Muve/Rough Trade (48:49)25 Jahre und kein bisschen langweilig: GOTTHARD gelingt ...
Bang!RH #323 - 2014
G/Rough Trade (62:26) Nachdem die neue GOTTHARD-Besetzung mit Nic Maeder am Mi...
FirebirthRH #301 - 2012
Nuclear Blast/Warner (49:08) Da ist es nun, das erste GOTTHARD-Album ohne Steve...
Homegrown - Alive In LuganoRH #293 - 2011
Nuclear Blast/Warner (79:09) „Homegrown - Alive In Lugano“ ist das erste GO...
Heaven - Best Of Ballads Part 2RH #285 - 2011
Nuclear Blast/Warner (69:50) Irgendwie musste man wohl damit rechnen, dass na...
Need To Believe
(44:14) Eine Glaubensfrage ist das neunte Studioalbum der Schweizer mitnichten....
Domino Effect
Nuclear Blast/Warner (54:39) Mit dem letzten genialen Output „Lipservice“ h...
Made In Switzerland
(78:04) Seit vielen Jahren sind die Schweizer Hardrocker GOTTHARD jetzt schon i...
LipserviceRH #217 - 2005
(53:05) Das rockt! Dabei war schon der letzte Output „Human Zoo“ alles ande...
One Team, One Spirit
GOTTHARD sind bekanntermaßen gerade in ihrem Heimatland, der Schweiz, eine rich...
Human Zoo
(49:12) Na, da haben die Herren doch ein bisschen übertrieben: Im Interview mi...
One Life One Soul
Eigentlich kommt dieser Sampler ein bisserl spät auf den Markt, denn die Weihna...
Homerun
(48:58) In RH-Kreisen wurde dieser Tage die These aufgestellt, das neue GOTTHARD...
Open
Schwieriges Thema, dieses. Mir haben das Debüt, "Dial Hard" und der Überfliege...
Defrosted
Unplugged-Alben haftet seit längerem der Ruf der reinen Kohlemache an. Wer die ...
G.RH #105 - 1996
Um das Fazit gleich vorwegzunehmen: "G.", GOTTHARDs dritte, ist gleichsam die bi...
Dial Hard
Als Livekapelle erspielten sich die Schweizer GOTTHARD mit ihren pulsierenden Sh...
GotthardRH #59 - 1992
Chris von Rohr sorgt für Qualität. Neuerdings nicht nur als glänzender Buchau...