News

News 18.03.2019, 11:48

VOIVOD - Juno Award in der Kategorie "Metal/Hard Music Album Of The Year" gewonnen

VOIVOD haben mit ihrem aktuellen Studioalbum "The Wake" einen Juno Award in der Kategorie "Metal/Hard Music Album Of The Year" gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

VOIVOD hatten "The Wake" im September letzten Jahres über Century Media Records veröffentlicht. Scheibe wurde von Francis Perron im RadicArt Recording Studio aufgenommen und gemixt, das Artwork stammt erneut aus der Feder von Schlagzeuger Michel "Away" Langevin. Für ihren aktuellen Studiolangspieler haben VOIVOD jetzt bei den Juno Awards in der Kategorie "Metal/Hard Music Album Of The Year" abgeräumt und setzten sich gegen die ebenfalls nominierten Alben "Prevail II" von KOBRA AND THE LOTUS, "Algorythm" von BEYOND CREATION, "The Spark That Moves" von den CANCER BATS und "Loved" von Ken Mode durch. Bei der 48. Verleihung der Juno Awards wurden insgesamt 36 Auszeichnungen vergeben.

VOIVOD äußerten sich folgendermaßen zur Auszeichnung: "Wir fühlen uns extrem geehrt, die Auszeichnung in der Kategorie "Metal/Hard Music Album Of The Year" bei den Junos zu erhalten! "The Wake" markierte unser 35. Jahr als Band und wir könnten nicht glücklicher sein. Danke für eure fortlaufende Unterstützung. Das ist es, was uns antreibt. Rock on, friends!"

Bands:
VOIVOD
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.