News

News 04.02.2020, 19:42

THE BLACK DAHLIA MURDER - "Verminous"-Album erscheint im April

THE BLACK DAHLIA MURDER lassen ihre neue Platte "Verminous" am 17. April von der Kette und stellen heute den Titeltrack im Lyric-Video vor.

THE BLACK DAHLIA MURDER werden ihre brandneue Studio-Platte "Verminous" am 17. April über Metal Blade Records in die Plattenregale wuchten. Unten könnt ihr euch mit dem offiziellen Lyric-Video zum Titelsong der Scheibe bereits einen ersten Vorgeschmack zu Gemüte führen. "Verminous" wurde im Shred Light District-Studio von Gitarrist Brandon Ellis in New Jersey aufgenommen und von ihm zusammen mit der Band produziert. Lediglich die Drums wurden im The Pipeyard in Plymouth, Michigan von Ex-Bassist Ryan "Bart" Williams aufgenommen. Für den Mix zeichnete Tue Madsen verantwortlich, während Alan Douches das Mastering übernahm.

"Ich denke, das ist der größte evolutionäre Sprung, der uns jemals von einem Album auf ein anderes gelungen ist", kommentiert THE BLACK DAHLIA MURDER-Frontmann Trevor Strnad. "Wir entfachten die kreativen Feuer mit "Nightbringers" von 2017 und sind jetzt mit "Verminous" noch einen Schritt weiter gegangen. Es ist ein sehr buntes, stimmungsvolles und charismatisches Album, das mit neuen Sounds und Ideen experimentiert, ohne die kompromisslose BLACK DAHLIA-Kante zu verlieren. Es gibt eine Menge Details zu verdauen. Eine Menge leckerer kleiner Easter Eggs, die in den Stoff jedes Songs eingewebt wurden. Jeder davon ist ein lebendes, atmendes Wesen, das für sich alleine als einige der besten Musikansammlungen stehen wird, die diese Band jemals erschaffen hat."

Zieht euch 'Verminous' hier im Lyric-Video rein:

Bands:
THE BLACK DAHLIA MURDER
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos