News


Pic: Jody Dorignac

News 17.09.2019, 14:39

PANTERA - Phil Anselmo würde an Tribute-Tour mit Rex Brown und Zakk Wylde teilnehmen

Ex-PANTERA-Frontmann Phil Anselmo wäre einer Tribute-Tour mit seinem früheren Bandkollegen Rex Brown (b.) und Zakk Wylde an der Gitarre nicht abgeneigt.

In einem Interview mit dem chilenischen Magazin "Humo Negro" wurde Anselmo gefragt, ob er sich wieder mit Brown zusammentun und live PANTERA-Klassiker spielen würde. Der Sänger antwortete: "Ich bin offen für alles. Und Rex und ich sind in Kontakt und sprechen miteinander. Wir sind Freunde und alles ist cool. Ich bleibe weiterhin offen. Wir werden sehen, was die Zukunft bringt."

Weiterhin könnte Anselmo sich vorstellen, dass Zakk Wylde (BLACK LABEL SOCIETY, Ozzy Osbourne) bei einer potentiellen PANTERA-Tribute-Tour anstelle des verstorbenen Dimebag Darrell Gitarre spielt, sofern es sein Terminplan zulässt:

"Nun, Zakk ist ein vielbeschäftigter Mann. Wir haben vielleicht einmal darüber gesprochen. Und ich glaube alle sind da wie ich. Sie bleiben offen dafür. Wir werden sehen. (...) Wir müssten uns alle Zeit nehmen und richtig zusammen proben und alles perfekt machen. Das wäre also sehr viel Arbeit. Und momentan habe ich echt viele Bands. Aber wenn alles passen würde, dann würde ich es machen - klar. Fuck yeah! Warum nicht?"

Bands:
PANTERA
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.