News

News 13.02.2020, 11:02

OZZY OSBOURNE - Parkinson-Diagnose wurde bereits 2003 gestellt

Wie Ozzy Osbourne nun enthüllt, weiß er bereits seit 17 Jahren von seiner Parkinson-Erkrankung, die er vor etwa einem Monat öffentlich machte.

Im Gespräch mit der "Los Angeles Times" enthüllt der Sänger: "Ich sterbe nicht an Parkinson. Ich arbeite schon einen großen Teil meines Lebens damit. Ich habe den Tod schon so oft betrogen. Wenn ihr morgen lesen würdet: 'Ozzy Osbourne wachte heute morgen nicht mehr auf', würdet ihr nicht sagen: 'Oh mein Gott!', sondern 'Na ja, schließlich hat es ihn doch erwischt'."

Bands:
OZZY OSBOURNE
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos