News

News 13.02.2020, 11:02

OZZY OSBOURNE - Parkinson-Diagnose wurde bereits 2003 gestellt

Wie Ozzy Osbourne nun enthüllt, weiß er bereits seit 17 Jahren von seiner Parkinson-Erkrankung, die er vor etwa einem Monat öffentlich machte.

Im Gespräch mit der "Los Angeles Times" enthüllt der Sänger: "Ich sterbe nicht an Parkinson. Ich arbeite schon einen großen Teil meines Lebens damit. Ich habe den Tod schon so oft betrogen. Wenn ihr morgen lesen würdet: 'Ozzy Osbourne wachte heute morgen nicht mehr auf', würdet ihr nicht sagen: 'Oh mein Gott!', sondern 'Na ja, schließlich hat es ihn doch erwischt'."

Bands:
OZZY OSBOURNE
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.