News

News 28.01.2019, 19:00

MOTÖRHEAD - Phil Campbell hofft auf Veröffentlichung seines Soloalbums diesen Sommer

MOTÖRHEAD-Gitarrist Phil Campbell hofft darauf, sein lange geplantes Soloalbum im Sommer diesen Jahres veröffentlichen zu können.

Die Soloscheibe des Gitarristen ist mittlerweile bereits seit fünf Jahren in der Mache und wartet mit Gastauftritten namhafter Musiker wie Rob Halford (JUDAS PRIEST), Dee Snider (TWISTED SISTER), SLIPKNOT-Percussionist Chris Fehn sowie UGLY KID JOE-Sänger Whitfield Crane auf. Campbell äußerte sich im Interview mit "TV War" zum aktuellen Stand seiner Soloplatte. Außerdem bestätigte der Gitarrist erneut, dass er Pläne für ein Buch habe, sich jedoch zuerst mit dem Debütalbum "The Age Of Absurdity" seiner Band PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS beschäftigen wollte. Das Interview könnt ihr euch hier in voller Länge ansehen:

Bands:
MOTÖRHEAD
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.