News

News 15.03.2019, 12:10

IN FLAMES - "I, The Mask" setzt sich in Schweden und Österreich an die Spitze der Charts

IN FLAMES haben mit ihrem aktuellen Studioalbum "I, The Mask" in Schweden und Österreich die Chartspitze geknackt. In Deutschland positioniert sich das Album auf Platz zwei, in der Schweiz auf Platz drei.

IN FLAMES feiern weltweit den Chart-Einstieg ihres aktuellen Langspielers "I, The Mask". Während das 13. Album der Band in Deutschland Platz zwei und in der Schweiz Platz drei belegt, konnte es in Schweden und Österreich sogar die Spitze erklimmen. Frontmann Anders Fridén freut sich über den Erfolg der neuesten Veröffentlichung: "“Die Reaktionen auf 'I, The Mask' sind überwältigend. Die Verletzlichkeit, der man sich aussetzt, wenn man etwas so Persönliches wie die eigene Musik teilt, ist immer nervenaufreibend. Aber unzählige Fans haben uns online oder bei den Shows angesprochen und erzählt, wie vielen ihnen die Musik jetzt schon bedeutet und dieses Gefühl ist selbst nach all den Jahren für uns noch unvergleichlich. Wir können nicht erwarten, die Songs für euch nächsten Monat in Europa zu spielen und danken den Jesterheads auf der ganzen Welt für ihren Support!"

Die Chart-Platzierungen von "I, The Mask" im Überblick:

# 1 Schweden
# 1 Österreich
# 2 Deutschland
# 2 Kanada Hard Rock Albums / #35 Overall
# 3 Schweiz
# 4 Finnland
# 5 USA Hard Rock Albums / #121 Overall
# 9 Norwegen
# 12 Japan (Rock)
# 17 Belgien
# 48 Australien
# 53 Frankreich
# 66 UK
# 78 Italien
# 84 Niederlande

Bands:
IN FLAMES
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.