News

News 01.04.2021, 16:21

AT THE GATES - "The Nightmare Of Being"-Album erscheint im Juli

AT THE GATES kündigen für den 2. Juli ihre neue Platte "The Nightmare Of Being" via Century Media an.

Das Album nahmen AT THE GATES in mehreren schwedischen Studios auf: die Drums im Studio Gröndahl mit Jens Bogren, Gitarren und Bass mit Andy La Rocque im Sonic Train Studio und den Gesang mit Per Stålberg in den Welfare Sounds. Gemischt und gemastert wurde die Scheibe von Jens Bogren in den Fascination Street Studios. Die Künstlerin Eva Nahon entwickelte das visuelle Konzept des Albums. Sänger Tomas Lindberg verrät:

"Das übergreifende Thema ist der Pessimismus und ich habe mich sehr eingehend mit pessimistischen Philosophen beschäftigt. Ich habe versucht, diese Art der Weltsicht zu verstehen. Es ist kein negatives Album, eher ein Tor, das mit persönlich den Weg zu neuen Ideen und anderen Perspektiven öffnet. Man könnte das Album als Einleitung in das Konzept des Pessimismus bezeichnen, schätze ich. Es ist ein sehr düsteres Album, aber nicht negativ..."

Die "The Nightmare Of being"-Tracklist:

1. Spectre Of Extinction
2. The Paradox
3. The Nightmare Of Being
4. Garden Of Cyrus
5. Touched By The White Hands Of Death
6. The Fall Into Time
7. Cult Of Salvation
8. The Abstract Enthroned
9. Cosmic Pessimism
10. Eternal Winter Of Reason

Bands:
AT THE GATES
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos