Review

Reviews 8.5
Hard Rock Progressive

SPIDERGAWD

V

Label: Crispin Glover/Soulfood
Dauer: 40:16
Ausgabe: RH 381

Die Vorfreude hat sich gelohnt, denn SPIDERGAWD bleiben mit „V“ auf Kurs: Aus dem brummenden Baritonsaxofon von Rolf Martin Snustad streben acht Songs hervor, die nach wie vor im Hard-, Blues- und Psychedelic Rock verankert sind und dabei auf der NWOBHM schaukeln. Im Songwriting wirken die Norweger in sich zufriedener und etwas ruhiger als auf den vier Vorgängern, ohne dabei Kraft, Inspiration und Dynamik einzubüßen. In Songs wie dem an Thin Lizzy erinnernden ´Ritual Supernatural´, dem Black-Sabbath-artigen ´Knights Of The CGR´ oder dem finalen Knaller ´Do I Need A Doctor´ kann man immer wieder verzückt die Ohren vergraben.

Autor:
Isabell Raddatz
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.