Review

Reviews

BACKYARD BABIES

Highlights (EP)

Ausgabe: RH 141

Eigentlich würde ich euch bei so einer rotzigen Scheibe empfehlen, sie schwuppdiwupp im nächstbesten besserverdienenden CD-Shop zu klauen, aber da solche pädagogisch wertvollen Empfehlungen leider mit empfindlichen Geldstrafen ausgekontert werden können, servier' ich euch einfach sechs ähnlich klingende Buchstaben: kaufen! Die ungekrönten Könige des Scandinavian-Asshole-Rock überfallen uns auf ihrer neuen EP neben dem schon vom "Total 13"-Jahrhundertwerk bekannten Titelsong mit zwei famosen Liveversionen der Stimmungskanonen 'Fill Up This Bad Machine' (vom Debütalbum) und 'Stars' (von der ersten "Swedish Sins"-Compilation) sowie dem zusammen mit Ex-Hanoi Rocks-Sänger/Saxophonist/Harmonica-Puster Michael Monroe eingetrümmerten Boogie-Röhrer 'Rocker'. Schweinerock vom Allertrüffeligsten, Asi-Geprügel vom Allerlustigsten, klanggewordene Spucke vom Allerschlüpfrigsten. Wer hier nicht zuschlägt, ist kein Rock'n'Roller!

Autor:
Michael Rensen
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos