Review

Reviews

BACKYARD BABIES

Highlights (EP)

Ausgabe: RH 141

Eigentlich würde ich euch bei so einer rotzigen Scheibe empfehlen, sie schwuppdiwupp im nächstbesten besserverdienenden CD-Shop zu klauen, aber da solche pädagogisch wertvollen Empfehlungen leider mit empfindlichen Geldstrafen ausgekontert werden können, servier' ich euch einfach sechs ähnlich klingende Buchstaben: kaufen! Die ungekrönten Könige des Scandinavian-Asshole-Rock überfallen uns auf ihrer neuen EP neben dem schon vom "Total 13"-Jahrhundertwerk bekannten Titelsong mit zwei famosen Liveversionen der Stimmungskanonen 'Fill Up This Bad Machine' (vom Debütalbum) und 'Stars' (von der ersten "Swedish Sins"-Compilation) sowie dem zusammen mit Ex-Hanoi Rocks-Sänger/Saxophonist/Harmonica-Puster Michael Monroe eingetrümmerten Boogie-Röhrer 'Rocker'. Schweinerock vom Allertrüffeligsten, Asi-Geprügel vom Allerlustigsten, klanggewordene Spucke vom Allerschlüpfrigsten. Wer hier nicht zuschlägt, ist kein Rock'n'Roller!

Autor:
Michael Rensen
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.