ReviewDVD - Film

Kategorie
DVD - Film 
Heft
RH #307 
Titel
METALOCALYPSE: SEASON ONE 
Erscheinungsjahr
2012 
Note
7.5 

(Al!ve) (DVD; FSK 18)
„Metalocalypse“ ist eine Zeichentrickserie des auf Erwachsenen-Cartoons spezialisierten Fernsehsenders Adult Swim. Im Mittelpunkt des Geschehens steht die Death-Metal-Combo Dethklok, die es zur erfolgreichsten Band des Planeten gebracht hat. Die fünf nicht besonders hellen Musiker können sich auf Legionen treuer Fans verlassen, die für sie bis in den Tod gehen. Das geschieht beispielsweise bei Live-Auftritten, dort kommt es regelmäßig zu schweren Zwischenfällen. Gegenspieler von Dethklok ist ein mysteriöser Geheimbund, der den kulturellen Einfluss der Band zu stoppen versucht und dafür regelmäßig auf Mordanschläge zurückgreift.
Der Humor der Serie ist schwarz, und die Protagonisten sind stark überzeichnet. „Metalocalypse“ macht sich dabei aber nicht bloß stumpf über die Metalszene lustig, sondern ist mit einem durchaus liebevollen, ironischen Augenzwinkern zu sehen. Brendon Small, der geistige Vater der Show, hat sogar eine echte Dethklok-Band ins Leben gerufen, die es mittlerweile auf drei Studioalben gebracht hat.
Die deutsche Synchronfassung der Serie ist professionell gemacht, fällt allerdings gegenüber der ebenfalls enthaltenen Originalversion, bei der bekannte Mitglieder der Metalszene regelmäßig Gastauftritte haben, etwas ab. Technisch entspricht die Veröffentlichung nicht heutigen Standards. Die 20 jeweils ca. zehn Minuten langen Episoden der von 2006 stammenden ersten Staffel liegen zwar in Widescreen vor, sind jedoch nicht für 16:9-Geräte optimiert.


Maik Strozyk 7.5

AMAZONEMPFEHLUNG