ReviewAlbum

Band
TOMORROW´S EVE 
Kategorie
Album 
Heft
RH #373 
Titel
Mirror Of Creation III - Project Ikaros 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
7.0 

Dr. Music/Soulfood (68:49)
Kennt ihr das, wenn ihr schon seit Stunden an Essig-Chips denkt, aber nur Popcorn da habt und euch das Zeug anfangs noch etwas muffelig reinpfeift, um dann festzustellen, dass es eigentlich  ganz lecker ist? Mit dieser Platte ist es ähnlich. Stolze zwölf Jahre haben TOMORROW´S EVE ihre Fans auf „Mirror Of Creation III - Project Ikaros“ warten lassen, dementsprechend hoch waren auch die Erwartungen an die Allstar-Connection um Symphony-X-Bassist Mike LePond, die aber eher in Richtung Savatage und Vanden Plas rüberschielt. Auch wenn die Epic-Progger sich mit dem dritten Streich ihrer Saga nicht in den Genre-Olymp katapultieren werden, liefern sie ein spannendes Album ab, das dank seiner Vielseitigkeit Hardrock-, Power-Metal- und Frickel-Fans gleichermaßen ansprechen dürfte. Anspieltipps: das innovativ-verrückte ´Imago´ und der Opener ´Welcome To The Show´.


Alexandra Michels 7.0

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen