ReviewAlbum

Band
HELKER 
Kategorie
Album 
Heft
RH #360 
Titel
Firesoul 
Erscheinungsjahr
2017 
Note
7.0 

AFM/Soulfood (54:12)
Bock auf Power Metal im ursprünglichen Sinne des Begriffes? Also ohne allzu viel Kitsch, den übermäßigen Einsatz von Keyboards und Chören, dafür aber mit einem Sänger, der richtig dicke Eier hat und stimmlich bisweilen ein wenig an uns Dio (Gott hab ihn selig!) erinnert? Dann könnten HELKER was für euch sein. Die fünf Argentinier legen mit „Firesoul“ bereits ihre fünfte Scheibe vor, finden hierzulande aber erst seit dem Vorgänger (auf dem erstmals auf Englisch gesungen wurde) größere Beachtung. Unterm Strich bietet „Firesoul“ keine großen neuen Erkenntnisse, ist aber ordentlich geschriebene und anständig produzierte Genre-Kost, die Freunden von Brainstorm, Mystic Prophecy, mittelalten Iced Earth und Firewind gut reinlaufen dürfte.


Jens Peters 7.0

AMAZONEMPFEHLUNG