ReviewAlbum

Band
DODECAHEDRON 
Kategorie
Album 
Heft
RH #359 
Titel
Kwintessens 
Erscheinungsjahr
2017 
Note
7.5 

Season Of Mist/Soulfood (41:46)
Bombastischer, atonal vielschichtiger Black Metal aus den Niederlanden zum Zweiten: DODECAHEDRONs neues Album ist die spannendere Alternative zum neueren Schaffen von Deathspell Omega, die sich auf ihren Verdiensten in ihrem Bereich auszuruhen scheinen. Auf „Kwintessens“ wird man von Harmonien wie Disharmonien niedergedrückt, ohne sich überwältigt zu fühlen, da die Musiker bei aller Raserei Wert auf klare Strukturen legen (die Produktion ist kein bisschen „nekro“ und begünstigt dies) und den lauten Klangnebel häufig auflösen, um stimmungsvoll sachte Töne anzuschlagen. Die Band besteht obendrein aus hervorragenden Instrumentalisten, unter welchen Drummer Jasper Barendregt (Our Oceans) als dynamisches Monster gesondert hervorgehoben sei. Der Stoff verstört zwar trotzdem, zerstört aber nicht sinnlos, denn das Chaos scheint dabei nur evoziert zu werden, um es zu bändigen.


Andreas Schiffmann 7.5

AMAZONEMPFEHLUNG