ReviewDynamit

Band
DENNER/SHERMANN 
Kategorie
Dynamit 
Heft
RH #341 
Titel
Satan´s Tomb 
Erscheinungsjahr
2015 
Note
8.5 

BONUSBOMBE
Metal Blade/Sony (20:59)
Zoser Mez, Hank Shermanns und Michael Denners erste bedeutsame Post-Mercyful-Fate-Kollaboration aus dem Jahre 1991, habe ich bis zum heutigen Tage nicht verstanden. Force Of Evil waren da schon ein wenig leichter verdaulich. Jetzt also: DENNER/SHERMANN. Mit „Satan´s Tomb“ steht sich das Weltklasse-Gitarrenduo diesmal nicht selbst im Weg. Mit etwas gutem Willen gehen die vier Songs als klassische Mercyful Fate durch, auch ohne King Diamond. Sean Peck (Cage, Death Dealer) ist ein stimmlich absolut adäquater Ersatz für den König. Mit Snowy Shaw (Mercyful Fate, King Diamond) sitzt ein weiterer alter Bekannter an der Schießbude. Drei von fünf Ex-Mercyfuls, was kann da schon schief gehen? Nicht wirklich viel. Ein neues ´Satan´s Fall´ habe ich zwar unter den vier Stücken dieser EP noch nicht entdecken können, aber die Vorfreude auf das Album ist bereits jetzt immens. Ich erwarte nichts weniger als den legitimen Nachfolger von „Melissa“!


Matthias Mader 8.5

AMAZONEMPFEHLUNG