ReviewDynamit

Band
HYSTERIA 
Kategorie
Dynamit 
Heft
RH #307 
Titel
Hysteria 
Erscheinungsjahr
2012 
Note

(48:03)
Das infantile Wikinger/Hunnen-Cover gibt die Richtung schon mal vor. Galoppierender, unkonventioneller, räudiger, leicht epischer Heavy Metal irgendwo zwischen Omen, Slough Feg und Züül, aber doch eigenständig und abwechslungsreich - das ist das Schlachtfeld von HYSTERIA. Battle Metal ist dann wohl das richtige Genre, und wahrlich kommt einem die Scheibe wie der Soundtrack zu einer längst vergangenen Schlacht vor. Einen Song ´Galloping Shobbaganoosch´ zu nennen, passt da wie die Faust aufs Auge. Wie Old School die Truppe ist, zeigt sich auch daran, dass es keine Homepage oder sonstige elektronischen Adressen gibt. Deshalb sollte man sich direkt an den deutschen Demovertrieb wenden, wo das Teil für elf Euro erhältlich ist.
Kontakt: Joachim Schlums, B.-Paulus-Str. 2, 70806 Kornwestheim


Wolfram Küper

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen