ReviewDVD - Musik

Band
BETWEEN THE BURIED AND ME 
Kategorie
DVD - Musik 
Heft
RH #331 
Titel
Future Sequence: Live At The Fidelitorium 
Erscheinungsjahr
2014 
Note

DVD des Monats

(Metal Blade/Sony)
Ein schmales DVD/CD-Gatefold mit einem live im Studio nachgespielten Album – wirkt beim Erstkontakt wie eine herzlich unspannende Angelegenheit, entpuppt sich aber schnell als faszinierende Sinnenreise, die man auch gerne mehrfach hintereinander antritt. In stimmungsvoller, intimer Vintage-Umgebung entfesseln die amerikanischen Nerd-Progger BETWEEN THE BURIED AND ME mit punktueller Unterstützung einiger (offensichtlich zeitversetzt aufgenommener) Streicher, Bläser und Xylofonspieler ein unglaublich intensives, wunderbar natürlich produziertes Soundinferno, das den fabelhaften „The Parallax II“-Longplayer noch beeindruckender rüberkommen lässt als in der Originalversion. Das technische Niveau ist schwindelerregend hoch (dieser Drummer!), das emotionale Level auch, und die Gesamtatmosphäre erinnert trotz der deutlich heftigeren Musik teilweise an Pink Floyds „Live At Pompeii“. Ganz, ganz große Kunst!


Michael Rensen

AMAZONEMPFEHLUNG