ReviewAlbum

Band
CASKET,GRAVEYARD GHOUL 
Kategorie
Album 
Heft
RH #372 
Titel
Dead... Stiff And Cold In A Box To Decay 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
8.0 

Lycantrophic Chants (8:01)
Wer auf richtig guten, aggressiven und handgemachten Old-School-Death steht und CASKET und GRAVEYARD GHOUL noch nicht kennt, für den eignet sich die „Dead... Stiff And Cold In A Box To Decay“-Split perfekt. Während das Soloprojekt CASKET mit ´Feast Of The Fiend´ ziemlich brutal im Sinne von Truppen wie Autopsy, Death & Co. brettert, sind GRAVEYARD GHOUL mit ´In Search Of Blood´ noch eine Schippe schneller, schwärzer und dreckiger (Darkthrone lassen grüßen!). Ein klarer und dennoch rauer Sound rundet eine 7“-Platte ab, die von nichts als purem, räudigem, mal walzendem und mal peitschendem Death und jeder Menge Horror besessen ist. Wenn das nicht Krach von der Basis ist, was dann?


Mandy Malon 8.0

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen