ReviewAlbum

Band
HELL FIRE 
Kategorie
Album 
Heft
RH #371 
Titel
Free Again 
Erscheinungsjahr
2018 
Note
7.5 

Eigenproduktion (42:32)
In der Bay Area werden HELL FIRE spätestens seit ihrer 2016er „Metal Masses“-Scheibe als heißer Tipp in Sachen Traditions-Metal gehandelt. Die Combo, bei der Sentinel-Beast-Gitarrist Jake Nunn als Sänger fungiert, spielt old-schooligen Heavy Metal, bei dem vor allem die sehr Maiden-lastigen Gitarrenzwischenspiele auffallen und am meisten Spaß machen. Leider spürt man auch, dass Jake sich an den Grenzen seiner stimmlichen Möglichkeiten bewegt: In so manchem Part würde ein melodischerer Gesang besser passen, während Jake dann eher heiser klingt. Zum Test einfach das Video zu ´Destroyers´ auf der Homepage checken: www.hellfiremetal.com


Stefan Glas 7.5

AMAZONEMPFEHLUNG