RH #359Interview

VENENUM

Ein Soundtrack für den Tod

Venenum

Endlich ist es da, das im Underground langersehnte Debütalbum der deutschen Deather VENENUM. Wir fragten Sänger und Gitarrist F.S.A. warum es so lange gedauert hat, warum VENENUM einen ähnlichen Weg wie Tribulation eingeschlagen haben und was es mit dem „Trance Of Death“ (T.O.D) auf sich hat.

F.S.A., euer erstes Album „Trance Of Death“ ist nun im Kasten. Wie fühlt sich das an?

»Sehr gut, und wir sind sehr erleichtert, dass es endlich fertig ist. Das Ergebnis ist die lange Zeit und die viele Arbeit auf jeden Fall wert.«

Mit eurer selbstbetitelten EP habt ihr einiges an Staub aufgewirbelt, und nicht wenige warteten seitdem gespannt auf euer Debütalbum. Sogar das eine oder andere Magazin hat sich zwischenzeitlich nach dem Stand der Dinge erkundigt. Hat euch das unter Druck gesetzt?

»Nein, wir hatten überhaupt keinen Druck, nur Angst, dass wir zu viel Zeit haben verstreichen lassen und der Punkt, an dem Sachen eher verschlechtert als verbessert werden, überschritten ist. Im Endeffekt hat es aber genau so lange gedauert, wie es musste, um das volle Potenzial auszuschöpfen.«

Warum habt ihr letztendlich fünf Jahre gebraucht, um „Trance Of Death“ in trockene Tücher zu bringen?

»Wir fingen direkt nach unserem Minialbum an, an neuem Material zu arbeiten, und hatten über die Jahre schon mehrmals genügend Songs zusammen, um ein Album fertigzustellen. Leider gab es aber immer wieder Probleme, die uns das Vorankommen erschwerten. Die räumliche Distanz, die bis vor einem Jahr noch zwischen...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

VENENUM + DEATHCULT + THE AWAKENING + SCENERIES OF SOLITUDE25.11.2017CH-ChurPalazzoTickets
VENENUM + SLAEGT09.02.2018LeipzigUT ConnewitzTickets
VENENUM + ORAE + ABYSSOUS + EVIL WARRIORS + GOATH + II + DEGIAL + MAGGOT HEART + (DOLCH) + SLAEGT + u.v.m.09.02.2018
bis
11.02.2018
Leipzig, UT ConnewitzA SINISTER PURPOSETickets
VENENUM + SLAEGT10.02.2018BerlinKastanienkellerTickets
VENENUM + SLAEGT24.02.2018CH-WinterthurGaswerkTickets
VENENUM + SLAEGT25.02.2018NürnbergZ-BauTickets
OSTROGOTH + WARRANT + VIDARGÄNGR + NOCTURNAL WITCH + SPITTIN BONES + VENENUM + DIVISION SPEED + WITCHING HOUR + DEATHSTORM31.03.2018
bis
01.04.2018
Neustadt (Orla), Wotufa SaalRAGING DEATH DATE Tickets
NAPALM DEATH + IMPALED NAZARENE + GOD DETHRONED + BÖLZER + DREAD SOVEREIGN + VENENUM + NECROWRETCH + ATTIC + MOSAIC + SPASM + u.v.m.12.07.2018
bis
14.07.2018
TorgauIN FLAMMEN OPEN AIRTickets