RH #350Festivals & Live Reviews

THE RUINS OF BEVERAST, MOURNING BELOVETH, OUR SURVIVAL DEPENDS ON US, URFAUST, CHAPEL OF DISEASE, DREAD SOVEREIGN, KING DUDE

Acherontic Arts II

Urfaust

Oberhausen, Turbinenhalle 2

Es gibt kaum ein anderes Festival, das so im Zeichen des Undergrounds und Herzbluts steht wie das ACHERONTIC ARTS. Darum geht an dieser Stelle nicht nur ein herzliches Dankeschön, sondern auch ein großes Lob an Sven und die gesamte Ván-Records-Crew, die ein so band- und besucherfreundliches Festival ermöglicht und Künstlern Raum schenkt, um ihr inneres Feuer zu entfachen und voller Leidenschaft in mitreißenden Ritualen nach außen zu tragen. That´s the spirit! (mam)

Freitag

Eingeläutet wird die Zeremonie von den kurzfristig als Ersatz aufs Billing gerutschten MORAST, die sich als ziemlicher Glücksgriff erweisen. Irgendwo zwischen Death-Doom und einer Prise Sludge kommt beim brachialen wie atmosphärischen Lärm des Quartetts, dessen Mitglieder teilweise einen Punk-Background haben (den Basser kennt man u.a. von der Kölner Hardcore-Legende Hammerhead), immer wieder mal ´ne stampfende Tom-Warrior-Schlagseite durch. Der Sound drückt mächtig, die Vocals klingen inbrünstig, und überhaupt ist hier gleich zu Beginn alles ziemlich geil. Mehr davon!
THE SPIRIT CABINET sind danach durchaus spaßig, das aber leider mit ziemlichen Abstichen (wer wurde denn abgestochen? - die interessierte Red.): Man merkt der niederländischen Schwarzmetaller-Connection, die sich ihrer Liebe zu klassischem Metal und NWOBHM-Einflüssen hingibt, live nämlich doch irgendwie an, dass sie noch nicht so richtig gut eingespielt ist. Vor allem der Gitarrist mit Kapuze und Facepaint scheint sich...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

Reviews

- Wederganger/UrfaustRH #362 - 2017
Ván/Soulfood (23:00)Dass zwei befreundete, holländische Ván-Kapellen einen Pa...
THE RUINS OF BEVERAST - ExuviaRH #361 - 2017
Ván/Soulfood (67:38)VÖ: bereits erschienenWenn man Einzelgänger Meilenwalds M...
DREAD SOVEREIGN - For Doom The Bell TollsRH #359 - 2017
Ván/Soulfood (36:56) Zieht man das zweieinhalbminütige Intro und das knapp f...
URFAUST - Empty Space MeditationRH #354 - 2016
Ván/Soulfood (43:07)Wer ein geeignetes Einstiegsalbum in den eigensinnigen URFA...
KING DUDE - SexRH #354 - 2016
Ván/Soulfood (38:05)Nach seinem reduzierten und tieftraurigen letzten Album ste...
MOURNING BELOVETH - Rust & BoneRH #346 - 2016
Bis zum sechsten Album haben MOURNING BELOVETH gebraucht, um sich dem Ruf zu ent...
KING DUDE - Songs Of Flesh & Blood - In The Key Of LightRH #341 - 2015
Ván/Soulfood (40:50)Thomas Jefferson Cowgill ist ein Künstler der Extreme. Bei...
URFAUST - ApparitionsRH #335 - 2015
Ván/Soulfood (43:40)Man muss schon einem Typus von Musikhörer angehören, der ...
CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive ArtRH #332 - 2014
F.D.A./Soulfood (47:30)Mit „Summoning Black Gods“ konnten CHAPEL OF DISEASE ...
DREAD SOVEREIGN - All Hell´s MartyrsRH #324 - 2014
Ván/Soulfood (72:24) Das Gegengewicht zu den, nun ja, Wohlfühl-Doomern Below,...
THE RUINS OF BEVERAST - Blood Vaults - The Blazing Gospel Of Heinrich KramerRH #317 - 2013
BONUSBOMBE Ván/Soulfood (68:20) Heinrich Kramer, Inquisitor und Autor des wel...
MOURNING BELOVETH - FormlessRH #310 - 2013
Plusminus: Grau/Soulfood (81:32) Als Alan A. Nemtheanga zu Beginn des Jahrtaus...
CHAPEL OF DISEASE - Summoning Black GodsRH #308 - 2012
F.D.A. Rekotz/Soulfood (44:50) CHAPEL OF DISEASE gehören neben Venenum und Sul...
- Chapel Of A Lifeless CultRH #305 - 2012
F.D.A. Rekotz Die Kölner Kapellmeister wurden in Heft 303 mit ihrem bereits au...
URFAUST - Ritual Music For The True ClochardRH #303 - 2012
Ván/Soulfood (49:39) Nach dem letztjährigen Album „Der freiwillige Bettler...
CHAPEL OF DISEASE - Death EvokedRH #303 - 2012
Demo des Monats: Zunächst mal: Die Erstauflage dieses liebevoll layouteten Tap...
URFAUST - Der freiwillige BettlerRH #286 - 2011
Ván/Soulfood (45:51) Die Holländer URFAUST sind eine der originellsten und at...
THE RUINS OF BEVERAST - Foulest Semen Of A Sheltered EliteRH #269 - 2009
Ván/Twilight (79:49) VÖ: bereits erschienen Mit sakralem Donnerschlag beginn...
URFAUST - IX: Der Einsiedler/Verderber
(18:58) Die Holländer URFAUST (die die The-Devil´s-Blood-Mini-LP als Gastmusi...
MOURNING BELOVETH - A Disease For The AgesRH #253 - 2008
(55:56) In Musik gegossene Schwermut mit mächtig aggressivem Unterbau. So k...
THE RUINS OF BEVERAST - Rain Upon The ImpureRH #238 - 2007
(79:34) Was für eine Überraschung! Eigentlich hatte ich gedacht, dass im epis...
MOURNING BELOVETH - A Murderous Circus
(75:05) Die nach Primordial derzeit respektabelste Düsterband Irlands geht auf...