RH #339Interview

DEAD LORD

Bloß keine Hektik

DEAD LORD

Auch der Schweden-Metal-Hype wird einmal sein Ende finden, spätestens wenn alle Hobbymusiker des Drei-Kronen-Staates ihren eigenen Tonträger veröffentlicht haben. Und das kann nach jetzigem Stand der Dinge gar nicht mehr so lange dauern. Dann wird sich die Spreu vom Weizen trennen. DEAD LORD aus dem quirligen Stockholm sollten dieses Ausleseverfahren locker überstehen.

Denn Qualität setzt sich bekanntlich durch. Und an Qualität mangelt es ihrem am 21. August erscheinenden Zweitling „Heads Held High“ ganz und gar nicht. Die Thin-Lizzy-Referenzen sind natürlich auch diesmal nicht wegzudiskutieren, aber hört man ein wenig genauer hin, merkt man: DEAD LORD ziehen sehr wohl ihr eigenes Ding durch. Das findet auch der äußerst sympathische Gitarrist und Sänger Hakim Krim, der die zehn neuen Songs skandinavisch zurückhaltend kommentiert:

»Ich habe einfach einen Studiotermin gebucht, damit das Album noch dieses Jahr erscheinen kann. Als wir dann zu den Aufnahmen geschritten sind, ging alles sehr schnell. Ich habe den Jungs ein paar Riffs und Melodien vorgestellt, und die fanden sie cool. Daraus sind dann die Songs entstanden. Es gab keinen Masterplan, wohin die Reise gehen sollte. Wenn einige Stücke einen Lizzy-Vibe besitzen, nun, dann ist das eben so. Aber geplant war dies nicht.«

Für das fantastische Debütalbum „Goodbye Repentance“ hatten sich DEAD LORD auf die (spirituelle) Reise nach Dublin begeben – womöglich um dem Geist von Phil Lynott ein wenig näher zu sei. Diesmal blieb...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

GORILLA MONSOON + CHAPEL OF DISEASE + KAMCHATKA + SULPHUR AEON + SORCERER + HEXVESSEL + '77 + ZODIAC + DEAD LORD + LONG DISTANCE CALLING + u.v.m.27.11.2015Dortmund, FZWLEAFMEALTickets
DEAD AND STONED + WHITE MILES + CANNAHANN + KVELERTAK + YEAR OF THE GOAT + DEAD LORD + MANTAR + SPIDERGAWD + IMPERIAL STATE ELECTRIC + BOMBUS + u.v.m.29.07.2016
bis
30.07.2016
Neuensee bei LichtenfelsROCK IM WALDTickets
COLOR HAZE + GREENLEAF + MARS RED SKY + ELECTRIC MOON + THE VINTAGE CARAVAN + GLOWSUN + DEAD LORD + MUTINY ON THE BOUNTY + THE GRAND ASTORIA + WUCAN + u.v.m.05.08.2016
bis
06.08.2016
Beelen, Am PlattenladenKRACH AM BACHTickets
DESTRUCTION + FLOTSAM AND JETSAM + TAAKE + BELPHEGOR + DRACONIAN + HOLY MOSES + SHINING + ORDEN OGAN + DISHARMONIC ORCHESTRA + DEW-SCENTED + u.v.m.19.03.2017
bis
24.03.2017
SLO-BohinjWINTER DAYS OF METALTickets
TRANCE + OMEN + MONUMENT + NIGHT DEMON + TEMPEST + PARAGON + GAME OVER + LUNAR SHADOW + STEEL SHOCK + ANGEL SWORD + u.v.m.12.05.2017
bis
13.05.2017
OberndorfMETALHEADZ OPEN AIRTickets
DEAD LORD + THE MONSTERS + GLORIA VOLT + GIANT SLEEP + KING ZEBRA + JOULES + SEXY24.06.2017CH-Zürich, Stadionbrache HardturmWASTELAND FEST Tickets
VINCE NEIL + VENOM + SAXON + ROSE TATTOO + THE MICHAEL SCHENKER FEST + ORDEN OGAN + VICIOUS RUMORS + GLORYHAMMER + SLAUGHTER + FIREWIND + u.v.m.13.07.2017
bis
15.07.2017
Balingen, MessegeländeBANG YOUR HEADTickets
DEAD LORD + KATINKA + LADY MOUSTACHE + SCHWARZKAFFEE + MEAN + RATTCAT14.07.2017
bis
15.07.2017
Dettenheim/Liedolsheim, KartbahnSUNNY SIDE OPEN AIRTickets
SKINDRED + MOTORJESUS + TIM VANTOL + NITROGODS + DEATH BY STEREO: AGNOSTIC FRONT + CONTRA + HARDCORE SUPERSTAR + ENTOMBED A.D. + PRONG + CUT UP + u.v.m.28.07.2017
bis
30.07.2017
Essen, Viehofer PlatzNORD OPEN AIRTickets
GRAND MAGUS + THE ANSWER + DEAD LORD + HEAVEN IN HELL + DIE TOTEN ÄRZTE + THILO DISTELKAMP29.07.2017
bis
30.07.2017
Rengsdorf, WaldfestplatzRENGSDORFER ROCK FESTIVALTickets