RH #310Interview

ENFORCER

Wollt ihr den totalen Metal?

ENFORCER

Nach zwei erstklassigen Alben und Hunderten von Liveshows auf nahezu allen Kontinenten setzen ENFORCER zum großen Sprung an. Ihren Hauptwohnsitz hat die Band mittlerweile nach Stockholm verlegt, und mit einem neuen Label im Rücken und der erstklassigen Scheibe „Death By Fire“ will man nicht weniger als den totalen Metal.

Vollkommen berechtigt sprüht Bandleader, Gitarrist und Sänger Olof Wikstrand vor Selbstbewusstsein, als er die Idee hinter „Death By Fire“ erläutert:

»Schon bevor wir mit der Arbeit am neuen Album angefangen haben, hatten wir uns vorgenommen, die totale ENFORCER-Platte zu machen. Auf „Diamonds“ hatten wir ein paar Sachen ausprobiert, aber diesmal wollten wir uns von den anderen traditionellen Bands unterscheiden und unseren eigenen, einzigartigen Sound kreieren. Wir wollten wieder mehr den Speed und die Intensität vom ersten Album haben. Die Musik sollte wieder rifflastiger ausfallen, aber mit den Melodien und Hooks von „Diamonds“ gemixt werden. Zudem haben wir dieses Mal ohne einen Produzenten alles selbst aufgenommen, produziert und gemixt.«

Mittlerweile seid ihr von eurer Heimatstadt Arvika nach Stockholm gezogen. Welche Vorteile hat dieser Umzug für euch?

»Die Verbindungen sind einfach viel besser. Wenn wir z.B. früher in Stockholm ein Konzert besuchen wollten, war das mit einer vierstündigen Fahrt verbunden, und genauso weit war es auch zum nächsten Flughafen, was extrem nervte, wenn wir zu einem eigenen Auftritt ins Ausland wollten.«

Für deine...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen