RH #306Festivals & Live Reviews

OOMPH!, BLOWSIGHT

Bochum, Zeche

OOMPH!

Irgendwie ist es ja schon bitter, dass die Kollegen von Rammstein locker die größten Hallen der Republik füllen, während die Genre-Pioniere Oomph! für ihre aktuelle Tour mit kleinen bis mittelgroßen Clubs vorlieb nehmen müssen. Die Bochumer Zeche ist dafür mit guten 800 Besuchern allerdings rappelvoll.

Den Opener geben - mehr schlecht als recht - BLOWSIGHT aus Schweden. Musikalisch klingen die vier Jungs wie eine seltsame Kreuzung aus Nickelback und Sonic Syndicate, scheinen aber keinen guten Tag erwischt und zu allem Überfluss auch noch kleinere technische Problemchen zu haben. Umso erstaunlicher, dass die Truppe trotz ihrer mageren Darbietung am Ende mehr als nur Höflichkeitsapplaus erntet.

Ganz anders sieht die Sache bei OOMPH! aus: Man kann zu den albernen Bühnenoutfits der NDH-Vorreiter - Fronter Dero betritt im Superschurken-Kostüm mit Maske, rotem Karnevalscape und aufgemaltem Joker-Grinsen die Bühne, während der Rest der Band in den schon von den Sommerfestivals bekannten Matrosenoutfits steckt - stehen, wie man will, aber sowohl musikalisch als auch showtechnisch kann man der Band heute in keiner Weise irgendetwas vorwerfen. Die Setlist ist gut durchgewürfelt und kommt mit einigen Überraschungen wie z.B. ´Wunschkind´ daher. Der Fokus liegt aber erwartungsgemäß auf den Songs des aktuellen Albums. Deros Ansagen und Publikumsinteraktionen pendeln irgendwo zwischen halbwegs witzig (auf einen der Gitarristen deutend: „Und jetzt ist es an der Zeit für etwas Älteres!“) und...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

Reviews

OOMPH! - XXVRH #339 - 2015
Airforce1/Universal (55:18)Der Vorgänger „Des Wahnsinns fette Beute“ gewann...
BLOWSIGHT - Life & DeathRH #307 - 2012
Fastball/Soulfood (62:57) Auf ihrem dritten Album „Life & Death“ bieder...
OOMPH! - Des Wahnsinns fette BeuteRH #301 - 2012
Columbia/Sony (61:27) OOMPH! haben die längere Auszeit gut genutzt und sich h...
BLOWSIGHT - Shed EvilRH #293 - 2011
Fastball/NMD (20:15) Die Frisuren der BLOWSIGHT-Jungs darf man getrost weiterhi...
BLOWSIGHT - Dystopia LaneRH #283 - 2010
BLOWSIGHT kommen aus Schweden, tragen schmierige Emo-Scheitel, covern ´Poker Fa...
OOMPH! - Truth Or Dare
Columbia/Sony (60:11) In den Neunzigern hatten OOMPH! auf ihren Alben sowohl ...
OOMPH! - Monster
Das zehnte OOMPH!-Album macht seinem Titel alle Ehre und ist im besten Sinne ein...
OOMPH! - DelikatessenRH #236 - 2006
Nach der unlängst veröffentlichten, in jeder Beziehung lieblosen Abzocker-Comp...
OOMPH! - Best Of Virgin Years - 1998 - 2001RH #235 - 2006
(76:02) Diese Zusammenstellung, die lediglich vier Jahre und drei Alben im Scha...
OOMPH! - Glaube Liebe TodRH #227 - 2006
(52:10) Der Erfolg von „Wahrheit oder Pflicht“ scheint eine befreiende Wirk...
OOMPH! - Wahrheit Oder PflichtRH #202 - 2004
(68:41) OOMPH! haben in ihrer Karriere stets hochklassige Alben abgeliefert, be...
OOMPH! - Wahrheit Oder PflichtRH #202 - 2004
Nicht „Augen auf!“, sondern lieber „Ohren auf“, Marcus! „Wahrheit oder...
OOMPH! - Augen auf!RH #201 - 2004
Einen guten Vorgeschmack auf das im Februar kommende achte Album „Wahrheit ode...
OOMPH! - EgoRH #171 - 2001
Wann, so musste der geneigte Hörer sich stets fragen, haben OOMPH! wohl ihren k...
OOMPH! - PlastikRH #150 - 1999
Der sechste Longplayer der niedersächsischen Electro Metal-Originale erscheint ...
OOMPH! - UnreinRH #130 - 1998
Nach dem letzten Album rissen sich nahezu sämtliche Major-Companies um OOMPH! -...
OOMPH! - WunschkindRH #114 - 1996
Die Wolfsburger Electro-Metaller OOMPH! haben sich von einer Veröffentlichung z...
OOMPH! - DefektRH #97 - 1995
OOMPH! sind eine der wenigen Bands, die sowohl stilistisch als auch qualitativ d...
OOMPH! - SpermRH #84 - 1994
Wenn man moderne Musiker aus Deutschland aufzuzählen hätte, die Musikgeschicht...
OOMPH! - SpermRH #84 - 1994
Umpf! Da bleibt einem das Lachen wirklich im Halse stecken! Es ist immer wieder ...