RH #304Festivals & Live Reviews

EDGUY, VENOM, JON OLIVA´S PAIN

Heiße Hüpfer & verdiente Veteranen

BANG YOUR HEAD

BANG YOUR HEAD!!! 2012

Im Vorfeld hatte es Diskussionen über die Headliner-Tauglichkeit der diesjährigen BYH-Top-Acts gegeben, aber nach dem Festival darf man feststellen: Es war ein weiteres gutes BYH - und ein mit insgesamt 11.000 Gästen auch überraschend gut besuchtes.

Freitag

Pünktlich um zehn starten die Frischlinge FORENSICK auf der Balinger Freilichtbühne in den ersten Festivaltag. Die Gewinner des diesjährigen Online-Contests sind musikalisch tief in der NWOBHM verwurzelt und zocken vor allem auf den Spuren von Maiden und Priest. Von der Anfang des Jahres in Eigenregie auf den Markt gebrachten Debütrille „Forensick“ überzeugen vor allem ´Soldiers Of The Dark´ und ´The Sinner´, auch wenn das Songmaterial insgesamt durchaus noch ausbaufähig ist. Obwohl vor der Bühne um diese frühe Uhrzeit noch gähnende Leere herrscht, gehen die Jungspunde mit viel Herzblut zur Sache und haben dabei ein ähnlich seliges Grinsen im Gesicht wie Kollege Albrecht ein paar Stunden später angesichts seines riesigen Schnitzeltellers mit Spätzle.

Nach knapp 40 Minuten übergeben Forensick den Staffelstab an die Holländer VANDERBUYST, die bereits ungeduldig erwartet werden. Das Trio serviert den Anwesenden eine ordentliche Portion Old-School-Hardrock à la Thin Lizzy und UFO und weckt mit seiner energiegeladenen Show auch den letzten Langschläfer aus dem Tiefschlaf. ´Black And Blue´ und ´KGB´ vom aktuellen Silberling „In Dutch“ sorgen direkt für Partystimmung, auch wenn die meisten Besucher erst...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

EDGUY15.09.2017BremenAladin Tickets
EDGUY16.09.2017HamburgMarkthalleTickets
EDGUY17.09.2017BochumZecheTickets
EDGUY19.09.2017FrankfurtBatschkapp Tickets
EDGUY20.09.2017SaarbrückenGarageTickets
EDGUY22.09.2017KölnEssigfabrikTickets
EDGUY23.09.2017StuttgartLonghornTickets
EDGUY24.09.2017MünchenBackstage Tickets
EDGUY26.09.2017ErlangenE-WerkTickets
EDGUY27.09.2017BerlinColumbiaclub Tickets
EDGUY29.09.2017CH-PrattelnZ7 Tickets
EDGUY30.09.2017MemmingenKaminwerkTickets
EDGUY03.10.2017FuldaWartenbergovalTickets

Reviews

EDGUY - MonumentsRH #363 - 2017
Nuclear Blast/Warner (150:31)Keine halben Sachen: Zum 25. Bandjubiläum veröffe...
VENOM - From The Very DepthsRH #333 - 2015
Spinefarm/Universal (51:49)Der Titel des sechsten Songs der neuen VENOM-Platte, ...
EDGUY - Space Police - Defenders Of The CrownRH #323 - 2014
Nuclear Blast/Warner (54:17) Eigentlich könnte man es an dieser Stelle kurz ma...
VENOM - Fallen AngelsRH #295 - 2011
Spinefarm/Universal (57:42) Auch wenn für die Hardcore-Fraktion, also Legionä...
EDGUY - Age Of The JokerRH #292 - 2011
Nuclear Blast/Warner (65:23) Ohrwürmer, Ohrwürmer! Frische Ohrwürmer im Ange...
JON OLIVA´S PAIN - FestivalRH #274 - 2010
Jon Oliva ist eine Konstante im Metal-Zirkus, auf die man sich fast immer blind ...
EDGUY - Tinnitus SanctusRH #259 - 2008
Nuclear Blast/Warner (53:56) „Mandrake“, „Hellfire Club“ und „Rocket ...
VENOM - HellRH #254 - 2008
(55:22) Alles beim Alten bei Cronos und seinen Mitstreitern Rage (g.) und Antto...
JON OLIVA´S PAIN - Global WarningRH #251 - 2008
(60:07) Dass es schwer werden würde, an das Meisterwerk „Maniacal Render...
JON OLIVA´S PAIN - Maniacal RenderingsRH #232 - 2006
(57:34) Savatage-Fans, wacht auf! Wie könnt ihr JON OLIVA´S PAIN kritisieren ...
VENOM - Metal BlackRH #227 - 2006
(57:21) Auch wenn es viele anders sehen werden: „Metal Black“ hat mit dem s...
EDGUY - Rocket RideRH #225 - 2006
(60:10) Wer hätte gedacht, dass ich ein EDGUY-Album mal so klasse finden würd...
EDGUY - SuperheroesRH #221 - 2005
(26:08) EDGUY haben alle Qualitäten, die Metal-Superhelden heutzutage mitbring...
EDGUY - Hall Of Flame
(116:11) Nach dem Wechsel zu Nuclear Blast war klar, dass das alte Label eines...
JON OLIVA´S PAIN - ´Tage MahalRH #210 - 2004
(62:37) Wer Breuschls Oliva-Interview im vorliegenden Heft gelesen hat, weiß,...
EDGUY - Hellfire ClubRH #203 - 2004
(61:13) Donnerwetter! Der „Hellfire Club“ ist eine geile Spelunke, in der m...
EDGUY - King Of FoolsRH #201 - 2004
(21:34) Als Vorgeschmack auf das am 15. März erscheinende Album „Hellfire Cl...
VENOM - The Seven Gates Of Hell - The Singles 1980 - 1985RH #199 - 2003
(69:59) "The Seven Inches Of Hell" wäre hier wohl der geeignetere Titel gewese...
EDGUY - Burning Down The OperaRH #193 - 2003
(103:26) Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis EDGUY mit einer Live-Sc...
VENOM - BittenRH #187 - 2002
(29:00) Nach diversen - meist völlig überflüssigen - Best-of- und Raritäten...
VENOM - Lay Down Your Soul
(40:10) Man wird das Gefühl nicht los, dass Abaddon Probleme hat, seine Miete ...
EDGUY - MandrakeRH #173 - 2001
Die Melodic Power Metal-Scheibe des Jahres? Nicht ganz. Denkbar knapp geschlagen...
EDGUY - Painting On The WallRH #172 - 2001
Ist ja ein ganz netter Appetithappen, der da aus dem Hause EDGUY in letzter Seku...
EDGUY - The Savage PoetryRH #158 - 2000
EDGUY haben sich - ähnlich wie die Schweden Lefay - dazu entschlossen, ihr als ...
VENOM - ResurrectionRH #156 - 2000
VENOM ohne Abaddon? Kann das gutgehen? Und ob! 'Resurrection', das erste Album m...
VENOM - Buried Alive
Droht den einstigen Black Metal-Göttern dasselbe Schicksal wie ihren Landsmänn...
EDGUY - Theater Of SalvationRH #141 - 1999
Es ist schon erstaunlich, welche Entwicklungen Bands im Laufe der Jahre nehmen. ...
EDGUY - Vain Glory OperaRH #129 - 1998
Wow, da haben die Jungs aus Fulda aber noch mal ein fettes Pfund zugelegt. Nach ...
VENOM - Cast In StoneRH #127 - 1992
Fuck, yeah! VENOM, die Könige der schwarzen Klänge, haben ihr seit zwei Jahren...
EDGUY - Kingdom Of MadnessRH #121 - 1997
Da soll noch einer behaupten, der deutsche Nachwuchs wäre nicht existent. Mit d...
VENOM - Kissing the BeastRH #82 - 1993
Frank A. verblüfft mich mit der Ankündigung, daß VENOM im Original-Line-up au...
VENOM - Cursed
Das ist bitter! In Anbetracht der Tatsache, daß ich früher der größte VENOM-...
VENOM - In MemoriumRH #58 - 1991
Geschenkboxen sind "in". Rechtzeitig zum Weihnachtsfest donnerte eine jede Platt...
VENOM - Temples Of IceRH #52 - 1991
"This is actually a really good album!" heißt's im Info der Plattenfirma. Hm - ...
VENOM - ...Tear Your Soul Apart (Mini-LP)RH #44 - 1990
Früher wäre ich nach Erhalt dieser Scheibe johlend in die Luft gesprungen und ...
VENOM - Prime EvilRH #35 - 1989
Tut mir leid, Jungs, der Lack vergangener (glorreicher) Tage ist wohl endgültig...
VENOM - Calm Before The StormRH #24 - 1987
Ho ho ho ho! Einen Majordeal wollten VENOM haben, und hoch hinaus sollte es gehe...
VENOM - Eine Kleine NachtmusikRH #20 - 1986
"This is it, we have returned!" Treffender als mit dieser ersten Ansage auf VENO...
VENOM - PossessedRH #11 - 1985
Irgendwie werd' ich bei dieser LP das Gefühl nicht los, daß VENOM krampfhaft v...
VENOM - At War With SatanRH #6 - 1984
Was sich bei der "Warhead"-EP bereits angekündigt hat (jaja, ich weiß, einige ...
VENOM - Venom ´961996
JAAAAAAAAA!!! VENOM, die ewigen Black Metal-Götter, sind wieder da - und präse...
VENOM - Black Metal1982
Der Erfolgsweg des chaotischen Proll-Trios aus Newcastle ließ sich schon bei de...