RH #297Interview

EPICA

Von Bärten, BHs und dunkler Nostalgie

Epica

Am 9. März veröffentlichen EPICA „Requiem For The Indifferent“. Wir haben vorab für euch reingehört.

Manche Bands haben ihre Basis in alten Bunkern, andere in miefigen Kellern und wieder andere, nun ja, in großen, hübschen Häusern mit umherstreunenden Katzen. In einem kleinen Waldgebiet im Westen der Niederlande befindet sich das Heim der Familie von Gitarrist und Sänger Mark Jansen, Hauptquartier seiner Band EPICA und an diesem grauen Samstag Ziel von Journalisten aus ganz Europa. Schon im Wohnzimmer grüßen einen Konzertbilder aus aller Welt, und wer das Glück hat, durch die inneren Heiligtümer geführt zu werden, entdeckt riesige unterirdische Merchandise-Lager, Proberäume voller fanbemalter Flaggen, Landkarten (Mark: »Man spart enorme Umwege, wenn man seine Touren selber plant«), BHs (»Die hat man uns im Laufe der Jahre zugeworfen - nicht viele, aber immerhin«) und künstlicher Bärte (»Mein Vater hat mal ZZ Top gecovert«).

Im obersten Stockwerk schließlich ist ein kleines Studio untergebracht, das längst nicht allen Schreiberlingen Platz bietet. Es herrscht also Schichtbetrieb, und die Schichten sind lang. »Dabei hatten wir uns so fest vorgenommen, diesmal unter 60 Minuten zu bleiben«, lacht Mark mit kein bisschen ernst gemeinter Enttäuschung darüber, dass „Requiem For The Indifferent“ nun doch wieder 74 Minuten dauert.

Dass er und seine Band nicht nur die quantitativen Erwartungen erfüllen wollen, demonstriert der Opener ´Monopoly On Truth´ eindrucksvoll. Die thrashigen...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen