RH #273Crossfire

CALIBAN, MAROON

MIT ANDREAS DÖRNER (CALIBAN) UND ANDRE MORAWECK (MAROON)

Allen Unkenrufen seiner Bandkollegen zum Trotz entpuppte sich MAROON-Frontsau Andre Moraweck (im Bild rechts) mit fünf Treffern als profunder Kenner der Hartwurstszene, während Andreas Dörner von CALIBAN neben Shadows Fall nur den Song seiner Genrekollegen und guten Kumpels aus Thüringen erkannte.

THE DEVIL´S BLOOD - I´ll Be Your Ghost

ANDRE: »Devil´s Blood! Finde ich großartig. Ich habe mich erst mal nicht so anstecken lassen, aber unser Manager ist riesiger Devil´s-Blood-Fan, und der hat mich dann von der Band überzeugt. Die EP finde ich noch besser, aber ich mag halt die Themen und die Einstellung dahinter. Finde ich sehr interessant. Vor allem das in so einer Musik zu verpacken.«

ANDREAS: »Von Devil´s Blood habe ich noch nichts gehört, aber tendenziell ist das eine Musikrichtung, die auch mir gefallen könnte. Werde ich auf jeden Fall mal anchecken.«

SHADOWS FALL - Dead And Gone

ANDRE: »Schwierig ohne Gesang.«

Der kommt gleich.

ANDRE: »Klingt wie Machine Head.«

ANDREAS: »Kenne ich!«

Beide gleichzeitig: »Shadows Fall!«

ANDRE: »Von der neuen Platte?«

ANDREAS: »Der Sänger ist gut zu erkennen. Sehr markante Stimme.«

ANDRE: »Aus diesem damaligen Mob an neuen Bands, die Metalcore-verdächtig waren, fand ich die am besten. Die cleane Stelle musste jetzt nicht sein, aber insgesamt klingt das gut.«

W.A.S.P. - Live To Die Another Day

ANDRE: »Oh, die Stimme kenne ich.«

ANDREAS: »Da bin ich ganz raus.«

ANDRE: »Warte - W.A.S.P.! Ich habe die vor Jahren mal live gesehen....

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

Reviews

CALIBAN - GravityRH #347 - 2016
CALIBAN beweisen auf ihrem zehnten Album erneut, dass sie längst nichts mehr mi...
CALIBAN - Ghost EmpireRH #321 - 2014
Century Media/Universal (48:14) Wo andere Metalcore-Bands kontinuierlich auf de...
CALIBAN - I Am NemesisRH #297 - 2012
Century Media (45:31) Nachdem schon „Say Hello To Tragedy“ eine Befreiung a...
CALIBAN - CoverfieldRH #290 - 2011
Century Media/EMI (13:51) Über den Sinn und Unsinn von Coverscheiben wollen wi...
CALIBAN - Say Hello To Tragedy
(50:02) Neues Label, neues Glück, neuer Sound. Natürlich wuchern CALIBAN auf ...
MAROON - OrderRH #264 - 2009
Gut Ding will Weile haben: Nicht dass die bisherigen MAROON-Veröffentlichungen ...
MAROON - The Cold Heart Of The Sun
(45:12) Der Zirkus ist wieder in der Stadt: Wenn MAROON von sich hören lassen,...
CALIBAN - The AwakeningRH #241 - 2007
Roadrunner/Warner (45:17) Nur etwas mehr als ein Jahr nach der Veröffentlichun...
MAROON - When Worlds Collide
(43:15) Wenn man mal einen Monat lang auf Kneipe, Kippen und leichte Kühe verz...
CALIBAN - The Undying DarknessRH #226 - 2006
(42:37) »Es sind immer die gleichen zehn Leute, die sich beschweren«, meint D...
CALIBAN - The Opposite From WithinRH #209 - 2004
(47:45) So, wie es eigentlich immer sein sollte bei jungen Bands: CALIBAN habe...
MAROON - Endorsed By Hate
(43:05) Eine ganze Ecke ambitionierter als auf ihrem Debütalbum „Antagonist...
MAROON - Antagonist
(38:41) Die Mitglieder von MAROON zählen zur Fraktion der veganen Straight-Edg...
CALIBAN - Shadow HeartsRH #189 - 2003
(38:43) CALIBAN haben sich zweifelsohne zu einer von Europas wichtigsten Hardco...
CALIBAN - Vent
Die Verbindung von extremem Hardcore mit Thrash- und Death Metal-Elementen ist z...
CALIBAN - A Small Boy And A Grey Heaven
Irgendwann muß die HC-Szene Slayer einen Orden verleihen. Wie sich da in den le...