RH #271Interview

THREE (3)

Holt die Kinder aus dem Keller!

Die Akustikgitarren-Progger 3 aus Woodstock haben für „Revisions“ einige alte Demo-Songs neu aufgenommen und daraus eines der schönsten Alben des Jahres gestrickt.

»Meine Songs sind meine Kinder«, erläutert Mastermind Joey Eppard gewohnt blumig schnatternd die Beweggründe für die Recycling-Aktion. »Zu viele dieser Kinder waren in meinem Keller eingesperrt, und ich wollte ihnen endlich die Welt zeigen und ihnen die Liebe geben, die sie verdienen.«

 

Deine Kellerkinder klingen nicht schwächer, aber simpler und kompakter als eure letzten Alben.

»Es war eine großartige Erfahrung, wieder eine etwas songorientiertere Produktion zu fahren. Ich liebe nichts mehr als einen straffen, schlüssigen Song. Aber du wärst erstaunt, wenn du wüsstest, wie viel Arbeit ich in die Gitarrenparts gesteckt habe.«

 

Die Texte von Stücken wie ´Anyone Human´ sind offener sozialkritisch als deine zuletzt eher kryptischen Lyrics.

»Ich denke nie viel über meine Texte nach, sie formen sich in meinem Kopf, während ich mir meine Songideen anhöre. ´Anyone Human´ entstand vor neun Jahren, aber ich kann mich immer noch hundertprozentig damit identifizieren.«

 

Veränderte das Buddeln in den Archiven deine Herangehensweise an eure nächste reguläre CD?

»„Revisions“ schickte mich auf eine Reise, deren Verlauf ich so nicht erwartet hatte. Der Einfluss ist spürbar, ich fühle mich jetzt freier und offener. Für die nächste Platte arbeiten wir an sehr unkonventionellen Kompositionen, legen aber nach wie vor großen...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen