RH #248Lauschangriff

AYREON

LAUSCHANGRIFF: Elfenwispern auf dem Sternenkreuzer

Arjen Lucassen hat´s wieder getan. Der Holländer scharte so viele Gastmusiker wie nie zuvor um sich und erschuf in mühevoller Puzzlearbeit ein weiteres ebenso anspruchsvolles wie ohrenfreundliches AYREON-Konzeptwerk. Dem Rock Hard gewährte Arjen eine exklusive Audienz in seinen vier Wänden.

„Electric Garage“ nennt der 47-Jährige grinsend sein Homestudio in Oudenbosch, das er nach der Trennung von seiner Frau Jolanda eingerichtet hat. Alles ist eine Nummer kleiner und unauffälliger als auf Jolandas weitläufigem Anwesen (dem „Electric Castle“), auf dem Arjen bis zu seiner Scheidung lebte, doch der Zwei-Meter-Schlacks ist zufrieden damit, dass er nach wie vor die Möglichkeit hat, in aller Ruhe seiner größten Leidenschaft nachzugehen: der Musik.

»Eigentlich wollte ich nie wieder ein AYREON-Album aufnehmen, weil es jedes Mal mit einem enormen organisatorischen Aufwand verbunden ist«, erzählt der Songwriter/Gitarrist/Keyboarder/Producer. »Aber dann hat es mich doch wieder gepackt, und mit dem Ergebnis bin ich deutlich zufriedener als mit dem Vorgänger „Universal Migrator“.«

Er kettet den Journalisten an seinen Wohnzimmersessel, schaltet die PS-starke Stereoanlage ein und lässt die 15 teils überlangen Songs des nach dem Binärcode für „y“ benannten „01011001“ aus den gewaltigen Boxen donnern:

 

* Der Opener ´Age Of Shadows´ stellt gleich klar, wohin die Sternenreise diesmal geht: Die harten Riffs sind mit leichter Rammstein-Schlagseite produziert, die warmen Keyboardflächen...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

JUDAS PRIEST + AVENGED SEVENFOLD + OZZY OSBOURNE + A PERFECT CIRCLE + AKERCOCKE + AMARANTHE + ANTI-FLAG + ARKONA + ASKING ALEXANDRIA + ASPHYX + u.v.m.21.06.2018
bis
23.06.2018
BE-DesselGRASPOP METAL MEETINGTickets

ReviewsAYREON

Best Of Ayreon LiveRH #372 - 2018
(Mascot/Rough Trade)Wer dabei gewesen ist, wird die drei allerersten regulären ...
The SourceRH #360 - 2017
Music Theories/Rough Trade (88:42) Das Erstaunlichste an „The Source“ ist d...
The Theater EquationRH #351 - 2016
(InsideOut/Sony)Vier denkwürdige Abende im September letzten Jahres. Arjen Luca...
The Theory Of EverythingRH #318 - 2013
InsideOut/EMI (89:54) Ein Doppelalbum mit vier Songs, jeder von ihnen länger a...
ElectedRH #253 - 2008
(13:49) Die böse Musikpresse hat ganz schön viel Macht, denn sonst hätten...
01011001RH #249 - 2008
Schaltet eure Handys aus, kappt die Internet-Verbindung, bringt den Fernseher un...
The Human EquationRH #205 - 2004
(102:25) So edel, wie die Limited Edition dieser Doppel-CD rüberkommt (65-min...
Ayreonauts OnlyRH #166 - 2001
(62:24) AYREON-Mastermind Arjen Lucassen hat die perfektionistische Angewohnheit...
Universal Migrator I - The Dream SequencerRH #157 - 2000
"The Dream Sequencer" ist der erste Teil des neuen Doppelschlags von Rockoper-Sp...
Universal Migrator Part II - Flight Of The MigratorRH #157 - 2000
Arjen Lucassen liebt das Risiko. Die '98er Rockoper "Into The Electric Castle" l...
Into The Electric Castle
Was für ein geniales Mega-Opus! Ex-Vengeance/Bodine-Gitarrist Arjen Lucassen sc...
Actual FantasyRH #120 - 1996
Eine Warnung vorweg: Wer erwartet hat, daß "Actual Fantasy" nahtlos an die hype...
The Final ExperimentRH #109 - 1995
Phantastisch! Endlich einmal wieder eine Prog-Scheibe, die nicht in selbstverlie...