RH #225Interview

Metal & Religion

2 000 JAHRE - UND KEIN BISSCHEN LEISE

Viele Interviews im Rock Hard - vor allem der Schlagabtausch mit Ex-Helloween-Sänger Michael Kiske und die darauf eingegangenen Reaktionen - haben eins gezeigt: Die Verbindung aus Rock/Metal und Religion ist vielleicht so alt wie die Musik selbst. Diskutiert wird die Zusammenführung von modernen Klängen und tief in unserer Gesellschaft verwurzelten Glaubens- und Sichtweisen aber nach wie vor mit einer Hingabe, die ihresgleichen sucht. Wir beginnen mit einem Blick auf die christliche Rockszene, bevor wir uns im nächsten Heft der „dunklen“ Seite widmen.

Ennepetal, eine unscheinbare 33.000-Einwohner-Stadt zwischen Hagen und Wuppertal. Es ist Freitagnachmittag, die zweite Kerze auf dem Adventskranz wartet bereits auf Feuer, und im Mehrzweckgebäude „Haus Ennepetal“, das - wie es sich für einen typischen Endsiebziger-Bau gehört - ganz in fiesem Gelb-Orange gehalten ist, freuen sich fast zwei Dutzend Bands darauf, heute und morgen von knapp 2 000 enthusiastischen Fans bejubelt zu werden. Bands, die auf Namen wie Crushead, Titus, Kids In The Way oder Wonderland hören. Und Bands wie Kutless oder Disciple, deren Merchandise das im Großen und Ganzen sehr junge Publikum stolz zur Schau trägt. Bands, von denen der absolute Großteil der Rock-, Hardcore- und Metalfans in Deutschland noch nie was gehört hat. Bands, die nicht nur Musik machen, sondern die in ihren Texten eine Botschaft verbreiten. Die Botschaft von - man höre und staune - Jesus Christus.

»Die Christmas Rock Night wurde...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen