RH #209Lauschangriff

SAMAEL

Giger wird rasiert

Einen besseren Ort als das HR-Giger-Museum im malerischen Schweizer Bergdorf Gruyères hätten sich SAMAEL für die Präsentation ihres am 18. Oktober erscheinenden neuesten Werks „Reign Of Light“ nicht aussuchen können.

Gruyères liegt in der Nähe des Genfer Sees und wird tagtäglich von mehreren hundert Touristen frequentiert. Die Aussicht ist fantastisch, und das Museum selbst befindet sich im schnuckeligen Château St-Germain, das dem Meister selbst gehört.

Der Tag an sich beginnt jedoch mit einem Schock. Während ich am Frankfurter Flughafen in einem Zeitungsshop nach Reiselektüre suche, sticht mir eine „Bild“-Headline ins Auge, die besagt, dass am Vortag eine popelige Avro-Maschine der Swiss Air mit explodierenden Triebwerken auf dem Rhein-Main-Flughafen notlanden musste. Eine Stunde später sitze ich in jenem besagten Flugzeugtyp und versuche, meine Nerven mit Schweizer Schokolade im Zaum zu halten, die den Passagieren von den zuvorkommenden Stewardessen gereicht wird. Trotz einiger Turbulenzen im Landeanflug erreicht unsere Maschine sicher den Genfer Flughafen, wo sich bereits mehrere Journalisten unterschiedlicher Nationalitäten eingefunden haben.

Kurze Zeit später sitzen wir unterm Dachgeschoss des Château St-Germain in einem mit allerhand bizarren Kunstwerken gefüllten Raum, der Gigers private Kollektion beherbergt - darunter Werke von Armand, Helnwein und vielen anderen. Gebannt wartet die Pressemeute auf den Startschuss. Immerhin haben sich SAMAEL ganze fünf Jahre...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

JUDAS PRIEST + AMORPHIS + ARCH ENEMY + BANNKREIS + BELPHEGOR + DESERTED FEAR + DIRKSCHNEIDER + DORO + EPICA + FIREWIND + u.v.m.02.08.2018
bis
04.08.2018
WackenWACKEN OPEN AIRTickets

ReviewsSAMAEL

HegemonyRH #366 - 2017
Napalm/Universal (53:35)Schulenglisch-Schüttelreime zu Musik, die so klingt, al...
Lux MundiRH #288 - 2011
Nuclear Blast/Warner (49:04) Wie mit quasi jedem ihrer Alben werden SAMAEL auch...
AntigodRH #283 - 2010
Nimmt man diese Vorab-EP als Gradmesser für den nächsten Longplayer, dann sche...
RebellionRH #270 - 1995
Es ist immer wieder befremdlich zu hören, dass Teile der Skinhead-Szene mehr un...
Above
Nuclear Blast/Warner (42:26) VÖ: 06.03. Als wenn sie etwas gutzumachen hätte...
Solar SoulRH #242 - 2007
Nuclear Blast/Warner (43:00) Besser kann ein Comeback-Album nicht ausfallen. We...
Aeonics - An Anthology
Century Media/EMI (79:28) Die neue SAMAEL-Platte „Solar Soul“ steht bereits...
Era One + Lesson In Magic #1
(77:32) Nach fast vier Jahren Wartezeit bringen SAMAEL endlich das schon vorab ...
Reign Of LightRH #210 - 2004
(42:34) Wann lohnen sich fünf Jahre Wartezeit? Wenn man schließlich ein Albu...
EternalRH #147 - 1999
Seit dem Beginn ihrer Existenz hat diese Band gesucht. Und zwar nach der bestmö...
ExodusRH #132 - 1998
Ob dieses Mini-Album ein Indiz dafür ist, welchen kreativen Kurs die Schweizer ...
PassageRH #112 - 1996
Ich hatte geahnt, was mich mit "Passage" in etwa erwarten wird. In Zwickau (With...
RebellionRH #95 - 1995
Wow, ich bin beeindruckt! Was SAMAEL auf dieser EP demonstrieren, verdient eine ...
Ceremony Of OppositesRH #82 - 1994
SAMAEL-Fans können sich freuen, denn es ist soweit: Der neueste Longplayer der ...
Blood RitualRH #68 - 1992
Mit seiner ersten Scheibe "Worship Him" erspielte sich das Schweizer Trio SAMAEL...
Worship HimRH #56 - 1991
Auch nicht mehr ganz preßfrisch, diese Scheibe. Schon seit ein paar Monaten ver...
Ceremony Of Opposites1994
Seit ihrer Gründung im Jahre ´87 stehen die Schweizer SAMAEL für extrem finst...