RH #185Interview

DORO

Zurück im Leben

Es gibt nicht viele Metal-Musiker, die in ihrer Karriere mit so unterschiedlichen Größen wie Lemmy, Slash, Gene Simmons oder Pete Steele zusammengearbeitet haben. Doro Pesch gehört zu diesen Ausnahmen. Wir trafen die wie immer freundlich und positiv gestimmte Lady in Black anlässlich der „Taufe" ihres neuen Longplayers „Fight" im Hamburger „Headbangers Ballroom“.

Von Doro Pesch sind im Verlauf ihrer Karriere als Leadsängerin von Warlock und als Solokünstlerin Millionen von Alben verkauft worden. Dennoch bleiben ihr in erster Linie Ruhm und Ehre, denn die Ausgaben für Plattenproduktionen, Videos, Toursupport und Promotion wurden von früheren Vertragspartnern mit Vorschüssen finanziert, deren Tilgungsrate bis heute verhindert, dass sie aus den Verkäufen von Backkatalog-CDs oder Best-of-Zusammenstellungen auch nur einen müden Euro sieht. Business-Mathematik, die dafür verantwortlich ist, dass meist nur die Herrschaften der Labels das Geld mit der Schubkarre nach Hause fahren...

»Mag sein, aber das macht mir nichts«, winkt Doro ab. »Ich bin mit meiner derzeitigen Situation eigentlich glücklich. Denn mir geht´s nicht ums Geld. Ich bin ein ehrlicher Mensch, und wenn andere meinen, sie müssten ihr Geld unredlich reinholen oder andere abzocken, ist das ihr Problem. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie auf Dauer Glück im Leben damit haben.«

Dein beispielloses Verhältnis zu den Fans ist dir also wichtiger als ein vollgestopftes Bankkonto...

»Auf jeden Fall! Und wenn ich dieses...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

ACCEPT + DORO + ICED EARTH + UNANTASTBAR + GOITZSCHE FRONT + DIABLO BLVD + THE HEADLINES + TANKARD + SQUEALER + NITROGODS + u.v.m.20.07.2018
bis
21.07.2018
Fritzlar, PapiermühleROCK AM STÜCK FESTIVALTickets
JUDAS PRIEST + AMORPHIS + ARCH ENEMY + BANNKREIS + BELPHEGOR + DESERTED FEAR + DIRKSCHNEIDER + DORO + EPICA + FIREWIND + u.v.m.02.08.2018
bis
04.08.2018
WackenWACKEN OPEN AIRTickets

ReviewsDORO

Für immerRH #366 - 2017
Rare Diamonds/Rough Trade (71:35)Auf ihrem Label Rare Diamonds Productions will ...
Strong And Proud - 30 Years Of Rock And MetalRH #350 - 2016
(Nuclear Blast/Warner)Zugegeben, es gibt bereits die eine oder andere DORO-Live-...
Powerful Passionate FavoritesRH #324 - 2014
Nuclear Blast/Warner (43:38) Zu ihrem 30-jährigen Bühnenjubiläum veröffentl...
Raise Your FistRH #306 - 2012
Nuclear Blast/Warner (52:07) Mit DORO verhält es sich wie mit Austern: ein Gen...
Under My Skin - A Fine Selection Of Doro ClassicsRH #304 - 2012
AFM/Soulfood (135:33) Die Düsseldorferin hat sich zwar in Richtung Nuclear Bla...
Raise Your Fist In The AirRH #303 - 2012
Nuclear Blast/Warner (16:03) Doro Pesch meldet sich knappe drei Jahre nach ihre...
Warrior SoulRH #227 - 2006
(54:10) Man kann sich bei DORO ja über ´ne Menge streiten. Darüber, dass Son...
Warrior SoulRH #227 - 2006
Doro ist ein lieber Mensch und ihr textliches Anliegen aller Ehre wert, aber der...
In Liebe und FreundschaftRH #223 - 2005
(14:52) Deutschsprachige Nummern bzw. Balladen haben bei Doro Pesch Tradition, ...
Classic DiamondsRH #209 - 2004
(47:36) Wie lang kann so ein Zug eigentlich sein, dass sich Jahre, nachdem die...
Let Love Rain On Me
(23:49) Diese EP soll einen ersten Vorgeschmack auf das kommende DORO-Klassik-A...
FightRH #184 - 2002
Der fiese Schrei, mit dem Madame Pesch den eröffnenden Titeltrack beginnt, zeig...
Love Me In BlackRH #133 - 1998
Der Titel suggeriert zwar, daß Frau Pesch nach ihren Exkursionen in Elektro-bee...
Machine II MachineRH #95 - 1995
Schenkt man dem Info der Plattenfirma Glauben, hat DORO 1995 'ne schwere Schlags...
Angels Never DieRH #71 - 1993
Ich bin gewiß kein Fan von DORO, soviel vorweg. Warlock waren damals okay, aber...
True At HeartRH #54 - 1991
Ein Blick auf die Redaktionscharts zeigt es deutlich auf: "True At Heart" ist, z...
True At HeartRH #54 - 1991
Hey, Klasse, dies ist die Scheibe mit den drei Möglichkeiten. Nr. 1: Ihr seid a...
Force MajeureRH #32 - 1989
Was sich in der Vergangenheit schon oft andeutete und als unbestätigtes Gerüch...