RH #180Interview

KOTIPELTO

Lieblingsfach: Ägyptologie

Nach dem zweiten Solostreich von Stratovarius-Mastermind Timo Tolkki versucht sich auch Sänger TIMO KOTIPELTO an einem ersten musikalischen Alleingang. Stappi Stappert sammelte vorab ein paar erste Eindrücke.

„Waiting For The Dawn“ heißt der Longplayer, mit dem Meister Kotipelto beweisen will, dass er auch abseits seiner Hauptband als Sänger, Produzent und vor allem Songwriter bestehen kann. Timo ist stolz auf sein Baby und grinst bei der Listening-Session in einem Pub in Helsinki bis über beide Ohren. Vielleicht freut er sich auch nur über den Zuspruch der versammelten Journaille zur von ihm kreierten und in einem riesigen Eimer servierten Wodka-Bowle. Bizarres Gesöff!

Doch auch der musikalische Teil der Veranstaltung mundet: „Waiting For The Dawn“ entpuppt sich als grundsolides, melodisches Heavy Rock/Metal-Album, das vor allem traditionsbewussten Bangern zusagen dürfte. Aufgenommen in zwei kleinen Studios und anschließend von Mikko Karmila im Finnvox abgemischt, überzeugen die elf Songs plus Intro zunächst einmal durch die absolut kompetente Instrumentalfraktion. Neben Stratovarius-Basser Jari Kainulainen besteht diese im Kern aus Children Of Bodom/Warmen-Keyboarder Janne Wirman, Tunnel Vision/Warmen-Drummer Mirka Rantanen und Warmen-Gitarrist Sami Virtanen. Dazu kommen Beiträge von Roland Grapow, H.I.M.-Drummer Gas, Symphony X-Flitzefinger Michael Romeo und Sonata Arctica-Keyboarder Mikko Harkin.

Songs wie das speedige ´Travel Through Time´, die treibende Hymne ´Lord...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen