RH #178Interview

REBELLION

Aufruhr in Shakespeares Namen

Vor etwas mehr als einem Jahr trennten sich unter heftiger Rauchentwicklung bei Grave Digger die Wege von "Reaper" Chris Boltendahl und Gitarrist Uwe Lulis. Während Boltendahl mittlerweile mit Ex-Rage-Sixstringer Manni den Weg des Grave Diggers weiterschaufelt, taucht sein einstiger Mitstreiter nun mit einer neuen Band auf: REBELLION.

»Die Wahl des Namens fiel nicht schwer, denn der Song 'Rebellion' war immer ein Fave der Grave Digger-Fans«, kommentiert Uwe den Eintrag im Taufbuch.

Die Rebellen-Vocals übernimmt Michael Seifert, der auch bei Black Destiny singt, an der zweiten Gitarre treffen wir das ehemalige Warhead-Mitglied Björn Eilen wieder, und an den Drums sitzt Annihilator-Schlagwerker Randy Black. Ebenfalls mit von der Partie: der ehemalige Grave Digger-Bassist Tomi Göttlich.

»Nach der Trennung von Grave Digger bedurfte es nur eines Telefonanrufes bei Tomi, und er war im Handumdrehen mit im Boot«, grinst Uwe und übergibt das Aufnahmegerät an Tomi:

»Ich hatte mich völlig vom Metal zurückgezogen, nachdem ich Grave Digger im Anschluss an "Tunes Of War" verließ. Ich konnte nicht auf kleiner Flamme weitermachen, weil es einfach zu sehr schmerzte.«

Die Formation hat mittlerweile ihr erstes Album fertig gestellt, auf dem man sich mit Shakespeares "Macbeth" auseinandersetzt. Aber haben das nicht kürzlich erst Jag Panzer mit "Thane To The Throne" gemacht?

Tomi, der für das Konzept verantwortlich zeichnet, erklärt: »Im Grunde ist es mein dritter Versuch, das Thema zu...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

REBELLION28.09.2018BurgriedenRiffelhofTickets
REBELLION29.09.2018BalingenSonnenkellerTickets
REBELLION26.10.2018HamburgMaria´s BallroomTickets
REBELLION27.10.2018LünenLükazTickets
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen