RH #175Interview

BRAINSTORM

Schaffe, schaffe, Häusle baue!

Mit ihrem exzellenten vierten Opus „Metus Mortis" zeigten BRAINSTORM satten Metal-Heroen vom Kaliber Judas Priest, Iron Maiden, Helloween, Savatage und Iced Earth, wo Siegfried den Stahl schmiedet, und verwiesen die Konkurrenz im Soundcheck der letzten Rock Hard-Ausgabe mit großem Vorsprung auf die Plätze.

»Darüber haben wir uns gefreut ohne Ende und fühlen uns geehrt!«, freut sich Frontmann Andy B. Franck, der mit seiner formidablen Performance entscheidend zum „Platz an der Sonne" beitrug. »Für mich persönlich ist damit ein alter Kindheitstraum in Erfüllung gegangen. Immerhin ist das schon die siebte Platte für mich, wenn man die Ivanhoe- und Symphorce-Scheiben mitrechnet. Symphorce und Brainstorm waren zwar auch schon in den Top Ten, aber wenn man mit Abstand auf Platz eins landet, ist das schon der Hammer! Vor allem bei der starken, namhaften Konkurrenz. Das macht einen nicht nur stolz, sondern ist auch gut fürs Ego, auch wenn so ein erster Platz keine Verkaufsgarantie ist. Deshalb sind wir jetzt nicht so vermessen zu sagen, wir verkaufen nun das Drei-, Vier- oder Fünffache. Bei der schwierigen Marktlage wäre es schon ein kleiner Erfolg, wenn wir die guten Absatzzahlen von „Ambiguity" halten könnten.«

Liebäugelt man aber nicht dennoch mit einem Charteinstieg? Seit auch Mailorder-Firmen wie EMP am sogenannten Phononet dranhängen - Nuclear Blast warten leider immer noch darauf -, schneiden Metal-Themen in den Charts in der Regel ein paar Plätze besser ab.

»Ehrlich gesagt...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

BRAINSTORM + MOB RULES28.09.2018ChamL.A.Tickets
BRAINSTORM + MOB RULES29.09.2018HannoverMusikzentrum Tickets
BRAINSTORM + MOB RULES30.09.2018HeidenheimLokschuppenTickets
BRAINSTORM + MOB RULES02.10.2018SiegburgKubanaTickets
BRAINSTORM + MOB RULES03.10.2018RheineHypothalamusTickets

ReviewsBRAINSTORM

Scary CreaturesRH #344 - 2015
AFM/Soulfood (51:13) BRAINSTORM sind eine der beständigsten Konstanten in der ...
FiresoulRH #323 - 2014
AFM/Soulfood (56:50) „On The Spur Of The Moment“ zählt für viele Fans nic...
On The Spur Of The MomentRH #293 - 2011
AFM/Soulfood (45:57) „On The Spur Of The Moment“ ist eine Platte, mit der m...
Just Highs No Lows RH #272 - 2009
Mit dem gut betitelten „Just Highs No Lows“ bringen BRAINSTORM bzw. Metal Bl...
Memorial RootsRH #270 - 2009
Aufgrund von Problemen im familiären Umfeld von Gitarrist Torsten Ihlenfeld mus...
DownburstRH #249 - 2008
(43:30) Sie haben´s wieder getan. Und sogar noch besser als beim letzten Mal. ...
Fire Walk With MeRH #246 - 2007
(23:55) Unverkennbar BRAINSTORM - das wird schon mit dem Anfangsriff des Opener...
Liquid MonsterRH #215 - 2005
(51:23) Mit „Metus Mortis“ haben sich BRAINSTORM seinerzeit ebenso beeindru...
All Those WordsRH #214 - 2005
(19:10) Kurz vor Redaktionsschluss noch die Vorab-EP zum neuen BRAINSTORM-Album...
Soul TemptationRH #194 - 2003
(56:18) Eine solch gleichbleibend hohe Qualität ist schon fast unheimlich: BRA...
Metus MortisRH #174 - 2001
Welch ein Hammer! Mit ihrem vierten Album haben es BRAINSTORM endgültig gescha...
UnholyRH #135 - 1998
Na also, sie haben sich die Kritik zu Herzen genommen. Litt der letztjährige Ei...
HungryRH #120 - 1997
Was hätte man aus diesen Songs nichts alles machen können... BRAINSTORM, schon...
Ambiguity2000
Delikate zweistimmige Gitarrensoli, ein überzeugender Sänger mit kraftvollen S...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen