RH #170Interview

STEVE STEVENS

Ein Stelldichein in der Beratungsstelle

Joe Satriani, Steve Vai, Eric Johnson und Steve Morse mögen die großen Vier der US-Gitarrenszene sein. Aber wenn es einen Mann gibt, der den genannten Herrschaften in Sachen „Axepertise“ das Wasser reichen kann, dann ist das der New Yorker Paradiesvogel STEVE STEVENS.

Von nicht wenigen in den Achtzigern als Sidekick von Billy Idol unterschätzt, hat sich Stevens seit ´Rebel Yell´ einen Ruf erspielt, von dem andere Musiker nur träumen können. Sogar ein Grammy (für den Instrumental-Beitrag zum Mega-Kassenschlager „Top Gun“) steht bei Steve zu Hause! Pop-Superstars wie Michael Jackson und Diana Ross haben die Dienste von Stevens ebenso in Anspruch genommen wie im härteren Sektor Vince Neil oder Michael Monroe.

Inzwischen wandelt Stevens allerdings auf merklich progressiveren Pfaden. Zwei famose Scheiben mit den Prog/Fusion-Ikonen Terry Bozzio und Tony Levin und vor allem die bahnbrechende Flamenco/Electronica-Exkursion „Flamenco A Go-Go“, die bei uns kriminellerweise nur als Import zu bekommen ist, sprechen da eine deutliche Sprache.

Stevens´ Liebe für Flamenco kommt im Übrigen nicht von ungefähr und wurzelt in seiner Jugend:

»Einer meiner ersten Lehrer war ein Flamenco-Gitarrist«, erinnert sich Steve. »Als ich dann auf die Highschool für „Performing Arts“ in Manhattan ging, war einer der Schüler Mario Escedero Jr., dessen Vater Gitarre für die „Jose Greco Dance Company“ spielte. Während alle anderen in meinem Alter versuchten, sich Sachen wie ´Stairway To Heaven´...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen