RH #168Tourtagebuch

DARKWELL, VINTERSORG, DORNENREICH, GRAVEWORM, SUIDAKRA

Lord Jägermeister und seine Nasenfetischisten

Ein mehr als interessantes Package schickte sich an, Deutschland im Sturm zu nehmen. Und mit VINTERSORG und DORNENREICH gab´s dazu zwei Bands, die livehaftig noch nie flächendeckend in Deutschland aktiv waren, obwohl beide bereits drei volle Longplayer abgeliefert haben. GRAVEWORM gelten seit jeher als hochkarätige Liveband, SUIDAKRA als ewiger Geheimtipp und DARKWELL als ideale Brücke zu den Gothic Metal-Fans. Grund genug für Bruder Cle, für ein paar Tage Zahnpasta, Kutte und Dosenbier einzupacken.

Der Innsbrucker Metal-Club „Keeper Of Excalibur“ - Heimat der beiden Innsbrucker Bands DARKWELL und DORNENREICH sowie meiner Üppigkeit - war Ausgangs- und Endpunkt dieser denkwürdigen Konzertreise und an jenem Mittwochabend bereits mit reisewilligen Rock´n´Rollern und deren mehr oder weniger misstrauischen besseren Hälften gut gefüllt. Beim Abschiedsbierchen gab es dann auch so manch erhobenen Zeigefinger und - als der Nightliner aus Köln schließlich anlegte - eine rekordverdächtige Lade- und Abschiedszeit von knapp zehn Minuten.

Die bereits bestens gelaunten SUIDAKRA, die schon in ihrer Heimatstadt Düsseldorf zugestiegen waren, nutzten die Zeit, um ein bisschen Luft oder - wie Drummer Möller - sich einen dreifachen Whiskey-Cola zu schnappen. Punkt 22 Uhr rollte man Richtung Berlin, und das sonst übliche Beschnuppern wurde sofort für überflüssig erklärt.

DARKWELL-Basser Roli rief die Dosenbier-Party aus, und ins Zischen der Verschlüsse mischten sich die ersten „Prost!“-Rufe....

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

KATAKLYSM + GRAVEWORM06.10.2017LeipzigHellraiserTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM08.10.2017HamburgGrünspan Tickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM12.10.2017StuttgartLKATickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM13.10.2017CH-LuzernSchüürTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM14.10.2017BochumMatrixTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM15.10.2017HannoverCapitolTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM15.10.2017NürnbergHirsch Tickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM18.10.2017AT-WienSimm CityTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM19.10.2017LindauVaudevilleTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM20.10.2017CH-LausanneLes DocksTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM21.10.2017MünchenBackstage Tickets

Reviews

VINTERSORG - Till Fjälls Del IIRH #362 - 2017
Napalm/Universal (76:43)Eine Zeitlang waren VINTERSORG-Alben wegen Andreas Hedlu...
DARKWELL - MolochRH #353 - 2016
Massacre/Soulfood (49:15)DARKWELL sind eine Symphonic/Goth-Metal-Truppe aus Inns...
SUIDAKRA - Realms Of OdoricRH #349 - 2016
AFM/Soulfood (47:13) Alle Achtung: SUIDAKRA sind nun auch schon 22 Jahre im Gesc...
GRAVEWORM - Ascending HateRH #338 - 2015
AFM/Soulfood (54:58)Eines muss man GRAVEWORM lassen: Hartnäckig sind sie. Die T...
VINTERSORG - NaturbålRH #326 - 2014
Napalm/Universal (55:08)Jetzt ist das auch schon wieder 16 Jahre her, dass sich ...
SUIDAKRA - Eternal DefianceRH #313 - 2013
AFM/Soulfood (45:55) SUIDAKRA haben einen wahnsinnig hohen Output und lagen dab...
VINTERSORG - OrkanRH #302 - 2012
Napalm/Edel (50:33) Gerade erst hörte man Andreas Hedlund auf dem hochgelobten...
GRAVEWORM - Fragments Of DeathRH #294 - 2011
Nuclear Blast/Warner (46:34) Death Metal, auf dem achten Album der Südtiroler ...
VINTERSORG - JordpulsRH #287 - 2011
Napalm/Edel (46:48) „Jordpuls“ ist bereits die siebte Scheibe von Andreas ...
SUIDAKRA - Book Of DowthRH #287 - 2011
AFM/Soulfood (49:13) SUIDAKRA haben alles richtig gemacht: Ihr Konglomerat aus ...
DORNENREICH - FlammentriebeRH #286 - 2011
Prophecy/Soulfood (46:58) Die Erwartungen an DORNENREICH werden selten enttäus...
DORNENREICH - Nachtreisen
Lange hat es gedauert, bis die Österreicher ihren Fans eine repräsentative Wer...
GRAVEWORM - Diabolical Figures
Massacre/Soulfood (44:28) GRAVEWORM waren noch nie besonders innovativ, mittl...
GRAVEWORM - Diabolical Figures
Ein großer Fan von GRAVEWORM war ich auch noch nie, aber ich finde, hier wird i...
SUIDAKRA - CrógachtRH #262 - 2009
Wacken/SPV (41:18) VÖ: 20.02. Obwohl Marcel Schoenen offenbar endgültig als ...
DORNENREICH - In Luft geritztRH #253 - 2008
(44:12) "In Luft geritzt" heißt das neue Album des Tiroler Duos Eviga (g./v....
GRAVEWORM - Collateral Defect
Massacre/Soulfood (41:18) Bei GRAVEWORM, den höchst verzichtbaren Südtiroler ...
GRAVEWORM - Collateral Defect
Massacre/Soulfood (41:18) Leute, lasst euch keinen vom Pferd erzählen. Wer an ...
VINTERSORG - Solens Rötter
Napalm/SPV (52:59) Vor knapp zehn Jahren galt Andreas Hedlund als hoffnungsvoll...
DORNENREICH - Durch den Traum
(50:45) Die Avantgardisten aus Österreich melden sich mit ihrem fünften Album...
SUIDAKRA - Caledonia
(50:05) Auch mit dem nunmehr achten Album haben SUIDAKRA nichts von ihrem alten...
DORNENREICH - Hexenwind
(42:59) Heavy-Metal-Puristen brauchen hier gar nicht mehr weiterzulesen, denn d...
SUIDAKRA - Command To ChargeRH #216 - 2005
(48:56) Offenbar haben SUIDAKRA keinen rechten Bock mehr auf ihr Folk-Image. Da...
GRAVEWORM - (N)utopiaRH #212 - 2005
(38:54) Mal eine positive Überraschung. Irgendwie waren mir GRAVEWORM seit fr...
DARKWELL - Metatron
(39:38) So furchtbar viele Gothic-Rock-Alben werden nicht veröffentlicht, als...
VINTERSORG - The Focusing Blur
(53:55) Die Gerüchte, dass das neue Album der Schweden wieder etwas luftiger, ...
SUIDAKRA - Signs For The Fallen
(42:38) Black Metal? Folk Metal? Heavy Metal? So ganz genau kann man SUIDAKRA ...
SUIDAKRA - Signs For The Fallen
Kann man so sehen, muss man aber nicht. SUIDAKRA haben mit ihrem 2000er Werk "Th...
GRAVEWORM - Engraved In Black RH #194 - 2003
(42:01) Jahrelange harte Arbeit und konsequentes Touren scheinen sich im Falle ...
DARKWELL - Conflict Of Interest
Als Follow-up zu ihrem außerordentlich erfolgreichen Debütalbum „Suspiria“...
VINTERSORG - Visions From The Spiral Generator
Obwohl Meister Hedlund, Denker und Lenker von VINTERSORG, ein grandioser Sänger...
VINTERSORG - Visions From The Spiral Generator
Trotz Bass-Gebrumme von Signor Steve DiGiorgio (Sadus, Control Denied, Testament...
SUIDAKRA - Emprise To Avalon
Neues Label, neues Line-up, aber altbewährte Qualität! So lässt sich das mitt...
DORNENREICH - Her von welken Nächten
(58:53) Mit seiner dritten Scheibe beschreitet das österreichische Trio rund um...
GRAVEWORM - Scourge Of MaliceRH #165 - 2001
(53:43) Nachdem die Südtiroler mit ihrem letzten Album "As The Angels Reach The...
VINTERSORG - Cosmic Genesis
Der Trennstrich, den A. Hedlund zwischen seinem folkigen Projekt Otyg und seiner...
DARKWELL - Suspiria
Diese Dark Wave/Gothic-Scheibe könnte man fast schon als Easy-Listening-Mucke b...
SUIDAKRA - The Arcanum
Eigentlich hätte ich es nach dem bärenstarken Vorgänger "Lays From Afar" ja n...
VINTERSORG - Ödemarkens Son
"Till Fjälls", das '98er Debütalbum von VINTERSORG, verkaufte sich vor allem d...
GRAVEWORM - As The Angels Reach The Beauty
Diese Truppe aus Südtirol hat sich über einen Zeitraum von knapp zweieinhalb J...
DORNENREICH - Bitter ist´s dem Tod zu dienen
Das österreichische Finstertrio knüppelt uns hier das zweite Langeisen um die ...
SUIDAKRA - Lays From Afar
Obwohl SUIDAKRAs erster Longplayer "Auld Lang Syne" ganz bestimmt kein schlechte...
VINTERSORG - Till FjällsRH #140 - 1998
Daß die Kombination aus Black Metal und ursprünglicher Folklore nicht nur selt...
VINTERSORG - Hedniskhjärtad
VINTERSORG ist das Solo-Projekt des OTYG-Gitarristen und -Sängers Mr. Hedlund. ...
GRAVEWORM - Underneath The Crescent MoonRH #132 - 1998
Auf ihrem Debütalbum pendelten die Italiener noch zwischen banalem Möchtegern-...
SUIDAKRA - Auld Lang Syne
Was mag wohl in etwa dabei herauskommen, wenn man solch unterschiedliche musikal...
DORNENREICH - Nicht um zu sterben
Bei DORNENREICH handelt es sich um eine junge österreichische Black Metal-Kapel...