RH #165Lauschangriff

DIMMU BORGIR

Fuck the underground!?

Am 12. März ist es endlich soweit. Fast genau zwei Jahre nach der Veröffentlichung von „Spiritual Black Dimensions“ wird mit „Puritanical Euphoric Misanthropia“ der fünfte Longplayer der norwegischen Black Metal-Institution DIMMU BORGIR in den Läden stehen. Zwei Jahre, in denen die Gerüchteküche brodelte und sogar von einem möglichen Ende der Band die Rede war.

 

Das Medieninteresse ist groß. Gleich 20 Kollegen sind nach Göteborg angereist, um die neuen Songs unter die Lupe zu nehmen und die anwesenden Bandmitglieder anschließend mit Fragen zu löchern.

Dementsprechend dicht gedrängt geht es im Kontrollraum des Studio Fredman zu, wo Produzent Fredrik Nordström die Listening-Session „moderiert“. Die Musiker selbst stecken nur ab und zu ihre Köpfe zur Tür herein und wirken dabei sichtlich nervös - was daran liegen mag, dass die vorgespielten Songs noch im absoluten Rohzustand sind und einige Gesangs- und Keyboardparts fehlen.

 

* Los geht es mit einem pompösen, Soundtrack-artigen Intro, das sich gut in einem Tim Burton-Film machen würde, also deutlich von Kompositionen der Marke Danny Elfman beeinflusst ist. Hier sind sogar echte Streichinstrumente zu hören, die von Sinfonikern der Göteborger Oper eingespielt wurden.

* ´Blessings Upon The Throne Of Tyranny´ ist ein echter Uptempo-Kracher mit donnernden Drums, der - auch wenn die Jungs das nicht gerne hören und Sänger Shagrath darauf mit einem Lachanfall reagiert - ein ähnliches Feeling verströmt wie das Material der...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH01.12.2018HamburgSporthalle Tickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH02.12.2018FrankfurtJahrhunderthalle Tickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH07.12.2018MünchenZenithTickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH08.12.2018LudwigsburgMHP ArenaTickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH10.12.2018CH-ZürichHalle 622Tickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH12.12.2018AT-WienGasometer Tickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH14.12.2018LeipzigHaus Auensee Tickets
KREATOR + DIMMU BORGIR + HATEBREED + BLOODBATH15.12.2018DüsseldorfMitsubishi-Electric-HalleTickets

ReviewsDIMMU BORGIR

EonianRH #372 - 2018
Nuclear Blast/Warner (54:20)DIMMU BORGIR haben sich schon lange Jahre sämtliche...
Forces Of The Northern LightRH #361 - 2017
(Nuclear Blast/Warner)Die Popstars des Black Metal haben mit „Forces Of The No...
AbrahadabraRH #282 - 2010
Jegliche klugscheißerische Black-Metal-Spurensuche inmitten des Über-Bombasts ...
In Sorte DiaboliRH #240 - 2007
Nuclear Blast/Warner (42:50) Seit dem Überhammer „Death Cult Armageddon“ s...
StormblastRH #222 - 2005
(35:25) Mit der Neueinspielung ihres Zweitwerks „Stormblast“ haben DIMMU BO...
Death Cult ArmageddonRH #196 - 2003
(63:33) Gemäß ihrem Zwei-Jahres-Rhythmus stehen die norwegischen Vorzeige-Sch...
Puritanical Euphoric MisanthropiaRH #166 - 2001
(63:12) Eigentlich hatte ich diese Band bereits nach ihrem Album "Spiritual Blac...
Spiritual Black DimensionsRH #142 - 1999
Endlich ist er da, der heißersehnte Nachfolger von "Enthrone Darkness Triumphan...
Godless Savage GardenRH #135 - 1998
Zwei neu eingespielte Highlights des ersten Albums "For All Tid", der Accept-Kla...
For All TidRH #128 - 1997
Dies ist lediglich eine Wiederveröffentlichung des ersten DIMMU BORGIR-Albums (...
Enthrone Darkness TriumphantRH #121 - 1997
Mal ehrlich: Erstklassige norwegische Black Metal-Releases machten sich in letzt...
Devil's PathRH #114 - 1996
Um die Zeit bis zum "Stormblast"-Nachfolger zu überbrücken, veröffentlichten ...
StormblastRH #112 - 1996
Das Gros der schwarzen Zunft des Hohen Nordens dümpelt inzwischen etwas selbstg...
Enthrone Darkness Triumphant1997
Als im norwegischen Black Metal-Alltag allmählich wieder Ruhe einkehrte, galt e...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen